1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verschlüsselung!

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von tobirs, 16. Dezember 2002.

  1. tobirs

    tobirs Neuling

    Registriert seit:
    16. Dezember 2002
    Beiträge:
    2
    Ort:
    remscheid
    Anzeige
    Ändert premiere die verschlüsselung,jetzt oder nicht?
    Lohnt es sich noch eine D-Box 1 zu holen?
     
  2. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    Die werden auf jeden Fall Verschlüsselung ändern. Aber du kannst dir ohne Besorgnis D-Box 1 kaufen.
    Die Verschlüsselung wird per Softwareänderung durchgeführt, sprich neue Software wir die neue Verschlüsselung emulieren.
     
  3. Digitalfan

    Digitalfan Platin Member

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    2.435
    Ort:
    nirgendwo
    Linux? breites_
     
  4. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    Es wird ja nur Betanova Software geändert, was mit Linux Geräten passiert weis ich nicht. Wurden solche Geräte mit "Geeignet für Premiere" Siegel ausgestattet? Wenn ja dann werden die Hersteller per eigene Update ihre Software erneuern.
     
  5. n0NAMe

    n0NAMe Platin Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.141
    Ort:
    Im Heim
    Technisches Equipment:
    Siemens A50 :-D
    Hi !

    Hast du eigentlich die geringste Ahnung, von was du schreibst ??? Linux ist ein alternatives Betriebssystem für die D-Box 2 und stammt von ein paar "Freizeit-Programmierern". Damit dürfte sich das mit "geeignet für Premiere" geklärt haben, oder ???

    Gruß

    n0NAMe
     
  6. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    Was Linux ist weis ich selbst. Theoretisch könnte es doch so sein, dass ein Paar Hersteller Linux als Betriebssystem für die Boxen verwendet haben und Premiere denen "Geeignet für Premiere" Siegel gegeben hat. Ich kenne ja nicht alle Boxen.
     
  7. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Premiere kauft doch nichts ein was besser
    und preiswerter ist als die BN Soft.
    Nee sowas tun die nicht-außerdem wollen
    die ja noch 2 Jahre mit MHP Werben!!! winken
    Dann kann auch der Support den Leuten weiterhin erzählen:
    "Netzwerk?
    Ja das sollte einmal kommen.
    Wann?
    hmmmmmmmmmm
    Modem?
    Können wir auch nicht so genau sagen,
    da die Technik viel zu veraltet ist."
     
  8. Commander Keen

    Commander Keen Gold Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    1.695
    Ort:
    Bayern
    Die einzige weitere mir bekannte Box mit ner Art Linux ist die Dreambox, welche niemals für irgendein Premiere geeignet sein wird (Da keine Lizenzen).
    Wenn ich da falsch liege, dann korrigiert mich bitte!

    <small>[ 17. Dezember 2002, 00:07: Beitrag editiert von: Moloch ]</small>
     
  9. ThomasR.

    ThomasR. Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    555
    Ort:
    Irgendwo in Deutschland
    Aber das Zertifikat bekommt die Box (inkl. System) und nicht das System alleine. Ich möchte nicht wissen, wieviel der Boxenhersteller an PREMIERE abdrücken muss, um dieses Siegel zu erhalten...
     
  10. giovanni11

    giovanni11 Gold Member

    Registriert seit:
    19. September 2001
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    Frechen
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2 plus
    Sat-Empfang
    Astra/Hotbird
    das wird mich auch interessieren, wieviel so ein premiere-geeignet-Logo kostet...
     

Diese Seite empfehlen