1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verschlüsselung

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von daeron, 20. Januar 2004.

  1. daeron

    daeron Junior Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Bremen
    Anzeige
    Moin,

    und noch eine Dummy-Frage. Meine Frau interessiert sich die niederländischen Sendungen, also die Sender, die dort frei ausgestrahlt werden, über SAT jedoch nur verschlüsselt.

    Soweit ich das jetzt verstehe, funktioniert die Verschlüsselung allgemein so:

    Man braucht einen Receiver mit Common Interface-Schacht (CI), in dem ein entsprechendes Modul eingesetzt wird. In dieses kann man noch eine Smartcard einsetzen für Pay-TV (welches man abonieren muß).

    Wenn wir jetzt also die "freien" holländischen Sender sehen wollen, bräuchten wir doch eigentlich nur das entsprechende Modul (Seca oder Irdeto-fähig) und _keine_ Smartcard, weil's ja kein Pay-TV ist, oder wie?

    Gibt es irgendwo eine Liste, welche Programme man mit welchem CI-Modul ohne Abo (Smart Card) sehen kann?
     
  2. kirni2000

    kirni2000 Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2003
    Beiträge:
    951
    Ort:
    Österreich
    Technisches Equipment:



    Hallo daeron,

    Die normalen Holländischen Sender sind zwar kein Pay TV, aber du brauchst trotzdem eine Smartcard.

    Das Packet wird in Irdeto2 und Seca2 verschlüsselt.

    Die normalen sender senden auch noch zusätlich in Irdeto1.

    Kirni2000
     
  3. BurkhardKoenitzer

    BurkhardKoenitzer Senior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    335
    Ort:
    Langenorla, Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    -Topfield 5500 PVR
    -Humax 5400 Z
    -Technisat Digibox Beta 2
    -Technisat Digicorder S1
    Es gibt auch Möglichkeiten die holländischen freien Sender ohne Karte zu sehen.
    Konkret wären das NED 1, 2, 3, RTL 4, 5, SBS6,
    TMF, Yorin, Fox Kids/Veronika und Net5.
    Wie das geht, darf hier nicht geschrieben werden, weil es angeblich illegal ist, diese Sender ohne holländische Karte zu entschlüsseln.
     
  4. daeron

    daeron Junior Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Bremen
    Hm, danke soweit. Falls wir herausfinden, wie man möglichst kostengünstig die holländischen Free-TV Programme empfangen kann, macht es also wohl sinn, sich einen Receiver auszusuchen, der Seca2 onboard entschlüsseln kann (weil das sicher günstiger ist als ein extra CI-Modul). Der passende Receiver ist ohnehin noch nicht ausgesucht...
     
  5. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    ich sag nur Linux ....

    D-Box Linux oder Dreambox 7000, damit könnte das gehen. Aber Garantie gebe ich nicht. Und wie das geht, musst auch selbst rausfinden (google läc )
     
  6. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    Weiss zwar inzwischen jeder aber damit verstärkst du nur das vorurteil, dass linux und emu bei dvb synonym ist. Für den pipifaks braucht man sicher kein linux..
     
  7. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Jo, aber die EU sollte auch endlich mal statt sich über den Krümmungswinkel einer Banane zu streiten, das Pay-TV endlich europaweit vereinen. Ich versteh immer noch nicht, warum ich nicht an z.B. nen holländischen Pay-TV Sender Gebühren überweisen kann und ein Abo mit zugehöriger Smartcard bekomm. Da hat man doch praktisch keine andere Wahl als sich auf rechtliches Glatteis zu bewegen, wenn man auch mal was von Europa mitkriegen will und nicht nur den deutschen RTL-Kaudawelsch vorgesetzt bekommen will.
     
  8. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Mit jedem Tag an dem ich neues von der EU höre komme ich mehr zu dem Gedanken dass das einzig sinnvolle wäre aus dem Verein auszutreten. Die sogenannten wirtschaftlichen Vorteile die wir dadurch haben, lösen sich wenn man im Gegenzug die Kosten betrachtet in nichts auf.

    Gruss Uli
     

Diese Seite empfehlen