1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verschlüsselung Primacom + private HD Kanäle über DD Octopus

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von DBO, 14. Dezember 2011.

  1. DBO

    DBO Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    Ausgangslage:
    WindowsMediaCenter PC
    Tuner: DD Duoflex CT Octopus
    CAM: Technisat Conax

    Kableanbieter
    Primacom

    Es funktioniert alles wunderbar! Nun würde ich gern die empfangbaren HD Sender schauen. Also die privaten (RTL,PRO7,etc.). Primacom bietet nun ein CI+ Modul an :winken:Äh, nein danke. Erstens aus Prinzip und zweitens recht sinnlos mit der TV Karte die verbaut ist.

    Die Alternative ist wohl ein UNICAM. So nun zu Problem Nummer eins:
    Verschlüsselung der (privaten) HD Kanäle bei Primacom
    Conax? oder NDS?

    Sollte es sich um Conax handeln wäre das nächste Problem dass wohl das Unicam nicht funktionieren würde. Also bräuchte ich da Alternativen. Auserdem habe ich ja bereits eine Conax Karte. Würde das bedeuten ich könnte die alte Karte behalten und bräuchte nur ein anderes CAM um die HD Sender zu entschlüsseln?

    Handelt es sich um eine NDS Verschlüsselung sollte das UNICAM ja eigentlich funktiuonieren? Dann bräucht ich aber Hilfe bei der Funktionsweise dieses CAMs. Eine weitere Frage wäre auch ob die MDT technolgie weiterhin funktionieren würde bei dieser Konstellation (UNICAM+NDS Smartcard )

    Mein Problem ist dass ich es nicht einfach testen kann da ich ja erstmal diese andere Karte bräuchte. Wenn es aber nicht funktioniert habe ich dann keine Conax Karte mehr... also bitte ich hier um Hilfe und danke schon einmal im Vorraus!

    Bitte klärt mich auf :eek:
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.168
    Zustimmungen:
    3.613
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Verschlüsselung Primacom + private HD Kanäle über DD Octopus

    Nein das funktioniert nicht mit einer Primacom Karte und den Privaten HD Sendern, weder mit Conax noch mit NDS (das mit dem Unicam überhaupt nicht unterstützt wird).

    Es gibt bei diesen Sendern keine Alternative zum CI+ Modul. (da Pairing sowol bei Conax als auch bei NDS verwendet wird)
     
  3. DBO

    DBO Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Verschlüsselung Primacom + private HD Kanäle über DD Octopus

    OK, danke dir.

    Nur fürs Verständnis, das Unicam unterstützt ersteinmal überhaupt keine Verschlüsselung hab ich jetzt gelesen. Man müsste es quasi programmieren damit es NDS "kann"(was wohl im gesetzlichen Graubereich liegt da keine Lizens). Hab ich das richtig veratanden? Zumindest soll es ja bei Premiere oder KDG so funktionieren. Hab ich gelesen, darum meine Frage.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.168
    Zustimmungen:
    3.613
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Verschlüsselung Primacom + private HD Kanäle über DD Octopus

    Das ist richtig, aber NDS ist nicht gleich NDS. Die verschlüsselten Sender (ausser Sky) die die Primacom einspeist werden aus dem Kabelkiosk Paketen eingespeist und diese NDS Version wird derzeit nur von CI+ Modulen (und entsprechenden Zertifizierten Receivern) unterstützt. Conax dagegen funktioniert, aber eben nur für die SD Sender (nicht für die Privaten HD Sender).

    Für Sky dagegen gibts keine Einschränkungen, egal ob V13 Karte (NDS) oder P02 bzw. S02 Karte (Nagra).
     
  5. DBO

    DBO Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Verschlüsselung Primacom + private HD Kanäle über DD Octopus

    Na jut, vielen Dank für die schnelle Hilfe. Dann bleibts halt bis die mal zur Vernunft kommen. Das bild ist ja auch so ganz gut vom Rechner.
     

Diese Seite empfehlen