1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verschlüsselte Radioprogramme abonnieren

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von 2dorland, 6. Oktober 2002.

  1. 2dorland

    2dorland Neuling

    Registriert seit:
    6. Oktober 2002
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Wedemark
    Anzeige
    Kann mir jemand sagen, wo man verschlüsselte Radioprogramme abonnieren kann? Ich finde eine Reihe von Sendern, die 'HIP HOP/R&B', 'HARDROCK' usw. heißen, finde aber keine Adresse wie ich diese Programme empfangen kann.
     
  2. dvb-fan

    dvb-fan Junior Member

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Schweiz
  3. dvb-fan

    dvb-fan Junior Member

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Schweiz
  4. moe99

    moe99 Silber Member

    Registriert seit:
    30. März 2002
    Beiträge:
    786
    Ort:
    Rostock
    Was er da nennt sind aber Programme von MCE.
    Die kann man bei Premiere, wenn man Start hat,
    für 1 EUR im Monat abonnieren.
     
  5. dvb-fan

    dvb-fan Junior Member

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Schweiz
    Das hat etwas für sich... Aber: R&B/Hip Hop ist eindeutig ein Kanal von Xtra. Und Hip Hop/R&B offensichtlich einer von Premiere... durchein Überhaupt gleicht das Angebot von Premiere stark demjenigen von Xtra. Weisst du, ob Premiere einfach bei Xtra einkauft?
     
  6. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    Bei Premiere handelt es sich um eine (kleine) Auswahl von den MCE Kanälen. Das hat mit Xtramusic nix zu tun. Xtramusic ist eine eigenständiges Paket in Cryptoworks verschlüsselt. Viel zu teuer, ein CICM oder Receiver muss extra gekauft werden und die Bitrate beträgt mal gerade 160Kb/s (MCE 192kb/s)
     
  7. dvb-fan

    dvb-fan Junior Member

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Schweiz
    Das klärt einiges. Danke! Xtra lebt, habe ich in den USA gelesen, offenbar von kommerziellen Kunden (Beschallung von Hotelhallen, Warenhäusern und so). Da hört wahrscheinlich keiner die miese Qualität...
     

Diese Seite empfehlen