1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

verschlüsselte HD+ Aufzeichnungen

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von dave2306, 31. Oktober 2011.

  1. dave2306

    dave2306 Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Schönen guten Abend, allerseits. :)

    Zunächst mal Sorry für die eventuelle Trivialität meiner Frage, aber wie man sieht bin ich ziemlich neu hier (hab aber schon ne Weile mitgelesen), hab aber noch nicht die richtige Lösung für mein Problem gefunden. Bin zugegebenermaßen auch eher Laie im Bereich HD+ (im Vergleich zu dem meisten hier zumindest).

    Es geht um Folgendes: Ich habe mit meinem HD+ Reciever (Strong SRT 7805) einige Aufnahmen von ProSieben HD auf Festplatte aufgezeichnet, die natürlich verschlüsselt sind.
    Meine Frage wäre: Kann man solche Aufnahmen auch nachträglich noch anschaubar und "bearbeitbar" außerhalb des TVs/Recievers (sprich: am PC) machen, oder geht das nur wenn ich im Vorhinein meinen Reciever mit dem hier diskutiertem Schnickschnack konfigurieren muss (bzw. geeignete Geräte zur unverschlüsselten Aufzeichnung gekauft haben muss)?

    Die Möglichkeiten, die ich hier gelesen habe, bezogen sich praktisch nur auf den "Livemitschnitt" von Unverschlüsseltem, was ich aber ehrlich gesagt nicht brauche, da ich mich bei HD+ mittlerweile auf das Anschauen (und nicht das Aufnehmen) beschränke. Ist also alles was schon verschlüsselt gespeichert wurde nun "verloren", oder hab ich hier nur nicht gründlich genug gelesen? ;)

    Ich wäre dankbar für eure Hilfe. :)
     
  2. sonysky23

    sonysky23 Silber Member

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Zuletzt bearbeitet: 31. Oktober 2011
  3. Mario_67

    Mario_67 Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2010
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: verschlüsselte HD+ Aufzeichnungen

    Hallo dave2306,
    verschlüsselte Aufnahmen können nur mit dem HD+ Receiver abgespielt werden auf dem sie aufgenommen wurden.
    Soweit ich weiß ist eine nachträgliche Entschlüsselung und Bearbeitung nicht möglich.
    Bin aber kein Experte, von daher...
     
  4. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.650
    Zustimmungen:
    199
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: verschlüsselte HD+ Aufzeichnungen

    So ist es, selber schuld, wenn man diese grottige zertifizierte Hardware verwendet. Ganz abgesehen davon, daß die Aufnahmen ohnehin mit Einblendungen, Plingplongs, Abspann- und Szenenkürzungen es eh nicht wert sind...
     
  5. dave2306

    dave2306 Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: verschlüsselte HD+ Aufzeichnungen

    Danke, dass HD+ doof ist und niemand es unter irgendwelchen Umständen kaufen sollte ist mir hinreichend bekannt. :D
    Ich hab es aber nunmal, also können wir den Schritt mit den Bekehrungsversuchen ruhig überspringen. Wenn es euch beruhigt: Ich hab den Receiver geschenkt bekommen, also selber kein Geld dafür ausgegeben. Und wenn die Aufnahmen nicht wären, dann wäre er jetzt auch schon lange wieder weg. ;)

    Und zu dem Video: Aufzeichnen kann ich zum Glück noch, und auf den PC kopieren auch. Die Dateien (.mpg) lassen sich aber eben dann nicht öffnen, egal mit welchem Programm.
     
  6. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.806
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: verschlüsselte HD+ Aufzeichnungen

    das wird meines Wissens nach nicht gehen. Wenn du das willst solltest du einen Linux Receiver in Betracht ziehen
     
  7. harry_G

    harry_G Silber Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2010
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    TV: Philips 40PFL3107K (40") Receiver: Telestar Diginova 10 HD, Bluray: Samsung HT-E5200 2.1 3D-Bluray Home Cinema, Xbox One 500 GB (ohne Kinect)
    AW: verschlüsselte HD+ Aufzeichnungen

    Du kannst die Aufnahmen nur auf deinem Receiver anschauen. Kopieren geht nicht. Wenn Du die Platte an den PC anschließt sind die Aufnahmen unbrauchbar.

    Falls dein Receiver noch einen zusätzlichen CI-Schacht hat, kannst Du dir ein Unicam-Modul zulegen und restriktionsfrei aufzeichnen.
     
  8. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.650
    Zustimmungen:
    199
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: verschlüsselte HD+ Aufzeichnungen

    Richtig, Linux-Receiver oder CI-Receiver ( ohne +!) und Unicam-Modul!
     

Diese Seite empfehlen