1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verschiedene Leistung auf Astra 1H

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von estela, 18. Juli 2004.

  1. estela

    estela Junior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    42
    Anzeige
    Hi,
    mir ist aufgefallen, das bei dem gleichen Satellit (Astra 1H) die Transponder unterschiedliche Leistung haben. Nee, Leistung nicht, sondern Qualitätsunterschiede. Bei Regen habe ich auf ZDF sog. BER (Bit Errors) und zwar mächtig viele. ARD auch ein bisschen und der Transponder von Premiere keine Errors. Haben sie versch. Sendeleisungen oder woran liegt das?

    Gruß, Mike
     
  2. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Verschiedene Leistung auf Astra 1H

    Also solch unterschiedliche Empfangsergebnisse habe ich nur dann, wenn ich es mit Sat-Empfang durch das Fensterglas hindurch probiere.

    Der ZDF-Transponder ist dann gestört, ARD- und Premiere-Transponder aber ohne Empfangsstörungen.

    Du schreibst "bei Regen" klingt also so, als wenn Du ne Sat-Schüssel mit relativ geringer Leistung hast. Wenn Du mit dem Empfangsergebnis nicht zufrieden bist, hilft meist besseres Ausrichten oder ne größere Schüssel.
     
  3. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Verschiedene Leistung auf Astra 1H

    Selbst mit 100cm Schüssel bekomm ich nur 76% SNR bei RTL, was bei mir das Schlusslicht bildet. Am besten kommt bei mir VIVA mit 91% SNR.
     
  4. Snooze

    Snooze Silber Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Beiträge:
    629
    Ort:
    Herne
    AW: Verschiedene Leistung auf Astra 1H

    doch, das haben die Transponder.

    ZDF, 3SAT, und alle die auf 11954 sind, sind die Schwächsten.
    Mittelmaß ist z.b. RTL, VOX, WDR, und gute sind z.b. SAT1, PRO7.

    bei mir fällt auch das ZDF bei Gewitter als erstes aus.

    Gruß SnOOze
     
  5. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Verschiedene Leistung auf Astra 1H

    ZDF kommt immerhin bei mir noch mit 79% und zeigt nicht so schnell Bitfehler. Ausfallen tut überhaupt nix:)
     
  6. Snooze

    Snooze Silber Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Beiträge:
    629
    Ort:
    Herne
    AW: Verschiedene Leistung auf Astra 1H

    naja, Signalstärke ist nicht alles, die Quali muß stimmen.
    Irgendwo hat mal hier einer erklärt wieviel dB ein Signal haben muss, das war was mit einer Berechnung aus Symbolrate und FEC-Rate, und dann kam das mindest S/R dabei raus.
    (mist ich find es nicht wieder...:confused: )
     
  7. estela

    estela Junior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    42
    AW: Verschiedene Leistung auf Astra 1H

    @ littlelupo
    ja, ich empfange durch eine Fensterscheibe.
     
  8. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Verschiedene Leistung auf Astra 1H

    Eigenartig, daß ich da gleich ins Schwarze getroffen habe. Sollte mich vielleicht mal bei einer Quiz-Show bewerben.
    :winken:
     
  9. Raika

    Raika Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2001
    Beiträge:
    230
    Ort:
    Earth 1
    AW: Verschiedene Leistung auf Astra 1H

    @BlackWolf

    Ich dachte immer 'ne größere Schüssel bringt mehr. Ich habe mit meiner 80iger bei ZDF auch nur 79 % SNR, aber bei RTL komme ich auf 82 % SNR und VIVA auf 90 % SNR. Ausfall bisher nur einmal aber dafür komplett, war auch "Weltuntergang" beim Wetter und das auch nur ungefähr für eine Minute.

    Gruß Raika
     
  10. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Verschiedene Leistung auf Astra 1H

    Ich hab bei mir auch nicht 100%ig auf Astra ausgerichtet. Würde ich das machen, könnte ich zahlreiche andere Satelliten nicht mehr empfangen (weil der Motor dann die Bahnkurve falsch abfährt).

    Ich behaupte mal, dass es für den Laien ohne zig Messgeräte nicht möglich ist einen Motor so einzudrehen, dass er jeden Sat optimal empfängt. Hatte über 8 Stunden den Motor justiert, irgendwann hatte ich dann kein Bock mehr :)

    Aber 100+cm Schüsseln haben so viel Schlechtwetterreserve, dass das eine gewisse Fehleinstellung ausgleichen dürfte.
     

Diese Seite empfehlen