1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verpixeltes Bild: Wird KDG die Bitrate heraufsetzen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Denis, 25. Dezember 2006.

  1. Denis

    Denis Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hallo Forumskollegen,

    ich besitze nun seit der komplett neuen Verkabelung unserer Wohnung und des Hauses digitales Kabelfernsehen und nutze dieses auch.

    Der Grund zum Umstieg war: Ich besitze einen LCD-TV und dieser "möchte" nun einmal lieber mit digitalen Bild "gefüttert" werden, da das analoge Bild nun doch ziemlich körnig aussieht.

    Das digitale Bild war zunächst sehr schön - ARD, ZDF super Bild! Nach freischaltung mit der Smartcard in meinem Technisat Digit Kabel NCI sehe ich nun auch die privaten Sender, leider jedoch teils ganz schön pixelig (z.B. MTV).

    Wird Kabel Deutschland die Bitrate in der nächsten Zeit heraufsetzen? Weil sie versprechen ja exellente Bild+ Tonqualität durch Kabel Digital und diese Leistung erhält man als Kunde für sein Geld leider nicht (zumindenst nicht bei allen Kanälen)!

    Nun was sagt ihr dazu? - würde mich über einen regen Meinungsaustausch freune, eventl. mit offiziellen Statements der KDG.

    Viele Grüße und noch ein frohes Fest
    Denis
     
  2. htw89

    htw89 Guest

    AW: Verpixeltes Bild: Wird KDG die Bitrate heraufsetzen?

    Mit nem LCD haben die Privaten eh überall ein schlechtes Bild. Auch über Satellit. Leider ist die Bitrate im Kabel etwas niedriger. Bei einem Röhrenbildschirm fällts weniger auf, zumindest in den meisten Fällen:D

    Digital-TV in Deutschland hat bis auf ARD und ZDF nun mal nichts mit gutem Bild und Ton zu tun(von HDTV oder Dolby Digital 5.1 mal abgesehen).
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Dezember 2006
  3. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: Verpixeltes Bild: Wird KDG die Bitrate heraufsetzen?

    Damit ist leider nicht zu rechnen. Der Platz im Kabel ist knapp. Man steht bei KD eher auf dem Standpunkt: es ist besser 50 neue Schrottsender in VCD-Qualität einzuspeisen; Qualität ist da völlig nebensächlich...:eek:
    Eine dicke und fette Werbelüge...:wüt:
     
  4. moeckih

    moeckih Junior Member

    Registriert seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    46
    AW: Verpixeltes Bild: Wird KDG die Bitrate heraufsetzen?

    Werbung darf übertreiben...
     
  5. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.791
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: Verpixeltes Bild: Wird KDG die Bitrate heraufsetzen?

    Naja Premiere Thema und einige Sender von KD sind Katastrophal. Allerin das die Privaten dermaßen verpixeln ist doch lächerlich. So schlecht ist das Bild via Sat dann doch nicht.
     
  6. stefan18

    stefan18 Senior Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    202
    AW: Verpixeltes Bild: Wird KDG die Bitrate heraufsetzen?

    Wenn man einen Ordentlichen Fernseher hat dann hat man doch eine exellente Bild qualität!
    Wenn man natürlich unbedingt einen LCD Fernseher haben will muss man nun mal gewisse Abstriche machen.
    Flachbildschirme sind vielleicht in ein paar Jahren besser als Röhrenfernseher,aber zurzeit ist ein Ganz normaler Röhrenfernseher einfach immer noch das Beste,und das für wesentlich weniger Geld.
    Wenn man wert auf HDTV legt,gibt es auch dafür Röhren Modelle.
     
  7. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Verpixeltes Bild: Wird KDG die Bitrate heraufsetzen?

    Schalt mal RTL2 oder Tele 5 bei KD Free ein. :D

    ARD/ZDF sehen übrigens nur so gut aus weil KDG dort nicht hand anlegen darf bzw. die Bouquets nicht nochmal reencoded und grundlosverschlüsselt. ;)
     
  8. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Verpixeltes Bild: Wird KDG die Bitrate heraufsetzen?

    das verschlüsseln hat nichts mit der bildqualität zu tun !
     
  9. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Verpixeltes Bild: Wird KDG die Bitrate heraufsetzen?

    Aber das reencoden! *seufz* :rolleyes:

    Manchmal muss man alles tausendmal wiederholen. :rolleyes:
     
  10. Nadine

    Nadine Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    PS3
    Philips 32PW9551
    Kabel Deutschland [Humax]
    AW: Verpixeltes Bild: Wird KDG die Bitrate heraufsetzen?

    Ganz unabhängig vom Fernseher stelle ich diese Pixel Kästchen Bildung beim Digitalen Kabel auch immer wieder fest (besonders bei den Privaten Sendern) und ich habe einen sehr guten Röhren Fernseher!
    Deshalb kann ich klar behaupten das es nicht an den Flachbildschirmen liegt wenn auf einmal so kleine Kästchen statt ein klares Bild kommt...
    Finde auch das für den Preis eine besser Qualität wichtiger währe, als 10 weitere Werbedauersender....:(

    Wobei ich nicht weiß ob daran Kabel Deutschland schuld ist oder die Sender selber die es ja KD zur Verfügung stellen.. am besten Beschwerde Mails an beide schicken..
    Je mehr Kunden sich beschweren um so größer die Chance das es irgendwann besser wird..
     

Diese Seite empfehlen