1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verona fliegt bei RTL II raus

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von kinski2, 8. April 2008.

  1. kinski2

    kinski2 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2002
    Beiträge:
    1.001
    Ort:
    Köln
    Anzeige
    Als Grund gab Programmdirektor Axel Kühn in einem Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur dpa in Cannes an, dass Pooth nach der Insolvenz ihres Mannes Franjo "von den Zuschauern zunehmend kritisch beobachtet" werde und somit im Einsatz für sozial schwache Menschen an Glaubwürdigkeit verloren habe. Die Quoten seien zwar ordentlich, aber auch nicht überragend gewesen.

    :D :D
     
  2. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.719
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: Verona fliegt bei RTL II raus

    Dafür ist sie ja bei HSE 24.........
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. April 2008
  3. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.239
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Verona fliegt bei RTL II raus

    Ich hab den Rummel um Bohlens Ex-Liebchen eh nie verstanden.
     
  4. michaausessen

    michaausessen Gold Member

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    1.758
    Ort:
    Essen
    AW: Verona fliegt bei RTL II raus

    Man kann zu Verona Poth und den ganzen Coaching-Formaten stehen wie man will: In "Engel im Einsatz" kam Verona endlich einmal nicht als das naive Dummchen herüber, für das sie viele halten. Ehrlich gesagt, fand ich sie in dieser Rolle richtig sympathisch.

    Umso bedauerlicher finde ich die Entscheidung von RTL2, die Sendereihe nicht fortführen zu wollen. Die Geschäftsgebahren ihres Mannes Franjo sind sicherlich zu verurteilen, aber solange Verona selbst keinen ***** am Stecken hat, warum sollte sie ihre Sendung aufgeben (müssen)?
     
  5. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Verona fliegt bei RTL II raus

    Bei einer Person, die in der Öffentlichkeit steht, ist jeder Pups wichitg.

    Obwohl ich das bei einem Sender, der BB sendet in keinster Weise nachvollziehen kann. Soll heißen: Wer schon so einen Schrott sendet, darf ruhig noch ein paar Schippen drauflegen.
     
  6. borg2

    borg2 Platin Member

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    2.562
    AW: Verona fliegt bei RTL II raus

    Dem kann man absolut zustimmen. Vor allem, jede einzelne gute Tat, auch wenn sie medial vermarktet wird, ist mir zig mal lieber, als irgendwelche Mageren, Dicken, Raucher-Bashing-Sendungen, oder Formate in denen nur Hartz4-Ausnützer hervorgehoben werden oder Kriminelle Jugendliche, die einen Auslandsurlaub auf Staatskosten erhalten. Als Vater einer behinderten Tochter kenne ich die Probleme mit den "offiziellen" Dienstwegen nur zu gut. Wohltäter sind oft die einzige Lösung noch auf einen grünen Punkt zu kommen.

    Und bezüglich Veronas Mann: es gehören immer mehrere dazu. Mag sein, dass er tatsächlich nicht der hellste ist, bzw. vom Elternhaus nie mitbekommen hatte, auf eigenen Füssen zu stehen.
    Aber wenn sein Geschäft von irgendwelchen Beratern als schlüssig hingestellt wurde und bestimmte Banken ihm den Mammon vorne und hinten reinschoben - nur um einen Flach-Fernseher abzugreifen, dann sollte man mal an eigene Präsente denken. Und wer hat nicht schon mal einem Handwerker, Arzt oder wem auch immer, eine Flasche Wein geschenkt oder ähnliches, nur um vielleicht doch noch einen Termin eine Woche früher zu erhalten. Bei Poths Unternehmen handelte es sich halt um andere Grössenordnungen. Auf jeden Fall hat Herr Poth sein Geld nicht nach Lichtenstein verschoben, sondern versucht hier ein Geschäft zu führen.
    Vielen kleinen Existenzgründern geht es ähnlich. Zuerst gibt es Kredite (mal einen Presentkorb) und dann kommt der Kuckuck.
    Übrigens, unser ExKanzler hat Gesetze und Staatsverträge abgeschlossen und jetzt erntet er die Früchte als Aufsichtsrat. Was ist verwerflicher.
    --------
    So, trotzdem werde ich mir Sendungen wie Engel im Einsatz, Frauentausch etc. nicht antun.
     

Diese Seite empfehlen