1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vermarkter von Werbung für Filmportal kino.to verhaftet

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. Juli 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.327
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Ermittlungen im Fall des illegalen Filmportals Kino.to geht weiter. Zwei weitere Verdächtige, die Werbung für die Internetplattform vermittelt haben sollen, sind verhaftet wurden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. ElimGarak

    ElimGarak Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Vermarkter von Werbung für Filmportal kino.to verhaftet

    Werden denn auch die werbenden Firmen belangt?

    Denn die haben mit ihren Aufträgen das Geschäftsmodell
    ja erst profitabel gemacht!:rolleyes:

    Es ist mittlerweile zudem nur noch lächerlich wie GVU
    und Konsorten ihren Mini "Erfolg" auszuschlachten
    versuchen.

    Die "Szene" ist eh schon weitergezogen und jetzt
    in "sicheren" Gefilden wie Südsee, Russland etc.

    Die Medienindustrie lernt es nie!:eek:
     

Diese Seite empfehlen