1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verlängerung LNB Kabel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Wally, 13. März 2008.

  1. Wally

    Wally Senior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    291
    Ort:
    ganz weit draussen
    Anzeige
    Moin,

    ich habe zwar schon lange Sat und kenne mich auch ein wenig mit der Technik aus aber mit der Verkabelung habe ich mich bisher nicht beschäftigt.

    Situation: Ich renoviere grade das Dachgeschoss da liegen schon 2 Kabel von der Schüssel bzw. dem Switch. Eins liegt gut das kommt an den Computer aber das andere liegt an der falschen Wand (Receiver steht ca. 5m weiter an der nächsten Wand).

    Das Kabel ist recht kompliziert verlegt (im Drempel untern Dach längs, ...) Einfacher als ein neues Kabel zu verlegen wäre es also das vorhandene um ca. 5m zu verlängern.

    Jetzt die blöde Frage: kann mal die Kabel überhaupt ohne allzu grossen Signalverlust verlängern, gibt es entsprechende Verbindungsstücke, muss ich sonst noch auf irgendwas achten?
     
  2. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Verlängerung LNB Kabel

    Mit gutem Koax-Kabel und zum Beispiel der Kupplung EMU 03 von Kathrein http://www.kathrein.de/de/sat/produkte/download/99810621_073.pdf ist das zu machen, und die zusätzliche Dämpfung liegt dann bei ca. 3db. Wichtig ist, das schon vorher ein guter Signalpegel und entsprechende Qulität vorhanden sind.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. März 2008
  3. Meph

    Meph Junior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2004
    Beiträge:
    22
    AW: Verlängerung LNB Kabel

    sollte der Signalpegel allerdings schon zu wünschen lassen (hast bei starker Bewölkung oder leichtem Regen schon schlechtem Empfang...)
    Empfehle ich dir einen ferngespeisten Sat-Verstärker mit so 10-20 db Leistung.
    z.B. http://www.luconda.com/artikeldetai...LECTRONIC-SVF-10-F-VERSTAERKER.html?ShopID=10

    Das Teil einfach in die Leitung schließen. Möglichst weit weg vom Receiver.
     
  4. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Verlängerung LNB Kabel

    Bevor man vor einem Multischalter einen Verstärker einsetzt, muß man eine genaue Pegelberechnung und Messung machen, damit die Anlage nicht übersteuert wird, daher ist der Rat einen Verstärker einzusetzen nicht zielführend.
     
  5. Wally

    Wally Senior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    291
    Ort:
    ganz weit draussen
    AW: Verlängerung LNB Kabel

    danke für die Antworten.

    Da ich ein relativ gutes Signal habe werde ich es erst mal mit einer Kupplung und einem weiteren Stück Kabel versuchen.
     
  6. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Verlängerung LNB Kabel

    da schliesse ich mich @Grognard an und erhöhe: mache das ja nicht!!! habe noch nie erlebt dass da was vernünftiges herauskommt.
     

Diese Seite empfehlen