1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verkehrsminister Ramsauer will den "7. Sinn" ins TV zurückholen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. März 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.711
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Verkehrsminister Ramsauer will den "7. Blick" ins TV zurückholen

    Das legendäre Verkehrsprogramm "Der 7. Sinn" soll nach dem Willen von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer wieder ins ARD-Programm rücken. Aufgrund der gestiegenen Unfallzahlen soll das Format Zuschauer erneut zu besseren Verkehrsteilnehmern erziehen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.769
    Zustimmungen:
    722
    Punkte für Erfolge:
    123
  3. powerplay

    powerplay Gold Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Verkehrsminister Ramsauer will den "7. Blick" ins TV zurückholen

    Naja solche folgen müssens ja nicht sein, generell macht so eine Sendung aber allemal Sinn.... bin Täglich im Stadtverkehr unterwegs ca. 8stunden am Tag, da sieht man Sachen, die glaubt dir keiner.

    Der Warnblinker beim 2.Reihe Parken, es wird kurz vorm Linienbus eingeschert und scharf gebremst weil Parkplatz gesichtet, Linienbusse werden nicht in den fließenden verkehr gelassen, für Radfahrer gelten keine Verkehrsregeln und Ampeln schon gar nicht.... usw. usw.... man kann die Liste beliebig fortsetzen. Sowas nervt einfach gewaltig, da wäre ein wenig Aufklärung gar nicht soooo schlecht.
     
  4. hobbybastler

    hobbybastler Neuling

    Registriert seit:
    24. März 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Verkehrsminister Ramsauer will den "7. Blick" ins TV zurückholen

    Vielleicht sollte er sich mal in seiner Partei umschauen und Personen entfernen, die feierlich verkünden, das man nach 2 Maß Bier noch Autofahren kann.
    Google Suchworte: "Beckstein Maß Bier" die ersten 10 Suchergebnisse sollten reichen.

    Mittlerweile ist es 4 Jahre her, aber sowas vergisst man einfach nicht, wenn man einmal die Spuren eines Unfalltoten beseitigt hat, der aufgrund eines Besoffenen vertorben ist.
     
  5. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.326
    Zustimmungen:
    1.508
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Verkehrsminister Ramsauer will den "7. Blick" ins TV zurückholen

    Doch das glaube ich.
    Nachdem mir heute Vormittag schon im Kreisverkehr die Vorfahrt genommen wurde, musste ich heute Nachmittag noch mal in den Baumarkt (ich hab den Spatenstiel abgebrochen...) und da wurde mir im gleichen Kreisel wieder die Vorfahrt genommen. Meine 8jährige Tochter meinte nur "das Auto war wie vorhin auch wieder silbern, bei denen mußt du aufpassen".
    Ich glaube nicht das der 7. Sinn wirklich etwas bringt. Viel effektiver wäre etwas mehr Polizeipräsenz ggf. als Aktion angekündigt in der Tageszeitung. Nur müssten die sich natürlich als Vorbild korrekt verhalten, und das mit dem Blinken beim Ausfahren aus dem Kreisverkehr ist so eine Sache, oder ist das eine der neuen Sparmaßnahmen?
     
  6. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.159
    Zustimmungen:
    491
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: Verkehrsminister Ramsauer will den "7. Blick" ins TV zurückholen

    Also, dass jemand beim Ausfahren aus dem Kreisverkehr blinkt, ist in der Tat eine absolute Seltenheit. Bei uns in der Gegend wird eher beim Einfahren geblinkt. Ich ärgere mich jedesmal, wenn einer ohne zu Blinken ausfährt und ich in die Bremse getreten bin, weil ich dachte, der fährt noch eine Ausfahrt weiter.

    Da wären Kontrollen meines Erachtens nach sehr sinnvoll. Auch die Bauern mit ihren Traktoren blinken eigentlich nie oder oft sogar verkehrt; da soll man dann wissen, was die mit ihren Gespannen vorhaben.
     
  7. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.769
    Zustimmungen:
    722
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Verkehrsminister Ramsauer will den "7. Blick" ins TV zurückholen

    Vielleicht auch einfach mal das Kleinhirn einschalten und nicht einfach nachplappern was einem die Boulevardblätter vorträllern. Dann selbst mal die Suche bemühen und herausfinden, was der Kurze wirklich gesagt hat und vor allem in welchem Kontext.


    Nur so als Lebenstipp.
     
  8. chriss505

    chriss505 Platin Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    2.077
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Topfield SRP 2401, Humax S HD 4
    AW: Verkehrsminister Ramsauer will den "7. Sinn" ins TV zurückholen

    @docfred
    Wieso denn? Is doch so einfach und macht soviel Spass. :p

    7.Sinn ohne Crash(s) ist kein 7.Sinn.
    Die letzten Jahre waren ziemlich Öde. Verkehrserziehung klappt nur mit absolut drastischen Bildern.


    Obacht! :eek: Der wirklich überaus und sehr geschätzte Herr Administratör zeigt derzeit jedem der nich nach seinen P******n, äh seiner Pfeiffe tanzt was er Forenmäßig so drauf hat. Also immer schön das Kläppchen halten, gell ;)
     
  9. rs-lennep

    rs-lennep Gold Member

    Registriert seit:
    29. April 2011
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Verkehrsminister Ramsauer will den "7. Blick" ins TV zurückholen

    Was für eine weltfremde Sichtweise! Herr Ramsauer ist wohl -seit er Minister ist- nicht mehr selber Auto gefahren.

    Keine Fernsehsendung, auch kein "7.Sinn", wird Verkehrsteilnehmer zu einem besseren Verhalten erziehen können. Das kann nur durch das Verhalten jedes einzelnen Verkehrsteilnehmers geschehen. Wer sich bisher nicht an Verkehrsregeln gehalten hat, wird sein Verhalten auch nicht durch eine Fernsehsendung ändern. Ich finde es sehr weit hergeholt, dass eine solche Sendung das Verkehrsverhalten positiv beeinflussen soll. Was Ramsauer nicht bedenkt, ist, dass ein Großteil diese Sendung gar nicht erreicht, weil sie Privatsender wie RTL oder Sat.1 bevorzugen oder aus anderen Gründen die ARD nicht sehen.
     
  10. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.252
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Verkehrsminister Ramsauer will den "7. Blick" ins TV zurückholen

    Also ich blinke immer beim rausfahren aber ich sehe es auch das viele das nicht machen. Ich warte daher vorsichtshalber auch immer ab, ob jemand wirklich aus dem Kreisverkehr rausfährt oder nicht, ich verlasse mich nicht auf das Blinkzeichen. Das mache ich beim Kreisverkehr schon lange so aber vor ein paar Monaten musste ich auch in die Eisen gehen. Da war ein Fahrzeugführer der, wenn er links geblinkt hätte, einer Vorfahrtsstrasse gefolgt wäre. Er hat aber nicht geblinkt und ich bin daher davon ausgegangen er will gerade aus fahren und bin losgefahren und musste direkt in die Eisen gehen, er ist nämlich einfach links abgebogen ohne zu blinken und der größte Witz an der Sache war, dass es sich dabei um einen Rettungswagen handelte, der aber keinen Einsatz hatte. :mad:
     

Diese Seite empfehlen