1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verkabelungsproblem!

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von JohnnyB, 28. Januar 2004.

  1. JohnnyB

    JohnnyB Junior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2004
    Beiträge:
    52
    Ort:
    REK
    Anzeige
    Hallo,

    habe folgendes Problem und wäre sehr erfreut wenn mir jemand helfen könnte.
    Wie verbinde ich am besten folgende Geräte?

    TV (1x Scart)
    d-box2 (2x Scart)
    Videorekorder (2x Scart)
    DVD Player (1x Scart)

    Da der DVD Player erst vor kurzen dazugekommen ist hab ich mir gedacht ein Scart Verteiler am TV würde reichen um d-box und DVD Player anzuschliessen. Doch leider scheint die d-box durch den Verteiler kein richtiges Signal zu empfangen, da das Bild sehr schwach ist. Das dumme ist halt , dass mein TV nur einen Scart Anschluss hat. Gibt es eine andere Möglichkeit, z.B. den DVD Player über den Video laufen zu lassen? Nutzt mir der Verteiler überhaupt was oder sollte ich in ein anderes Gerät investieren? Am liebsten wäre mir es natürlich, es würde mit den gegebenen Voraussetzungen funktionieren. Schon mal danke im Voraus.
     
  2. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    Ich schätze, der Scart-Verteiler wird kein RGB-Bild mehr ausgeben, sondern nur FBAS oder S-VHS - möglicherweise ist auch eines der daran angeschlossenen Scart-Kabel nicht voll beschaltet. Das kann sich dann teilweise durch ein dunkles (=schwaches) Bild äußern.
    Probier also erstmal aus, ob die Scartkabel alle in Ordnung sind, in dem du nur die d-box (am TV-Scart-Ausgang) mit dem Fernseher verbindest. Wenn eines der Kabel nicht vollbeschaltet ist, dann verwende es nur für die Verbindung dbox-Videorecorder, da hier sowieso nur FBAS ausgegeben wird. Vielleicht hilft das ja schon.

    Wenn nicht, dann kommt es darauf an, was dir wichtig ist: Gutes RGB-Bild von der d-box oder vom DVD-Player, falls der RGB ausgibt. Wenn dir das TV-Bild am wichtigsten ist, dann würde ich folgendes ausprobieren:
    Kabel vom TV-Ausgang der d-box zum Fernseher
    Kabel vom Video-Ausgang der d-box zum Videorecorder (Video-Ausgang liefert aber nur FBAS-Signal)
    Kabel vom DVD-Player zum Videorecorder und hoffen, dass dieser direkt durchschleift - sonst eben beim DVD schauen den entsprechenden AV-Kanal am Videorecorder wählen
     
  3. JohnnyB

    JohnnyB Junior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2004
    Beiträge:
    52
    Ort:
    REK
    Danke! Werde die Möglichkeiten ausprobieren und hoffe mal das es irgendwie klappt.
     
  4. JohnnyB

    JohnnyB Junior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2004
    Beiträge:
    52
    Ort:
    REK
     

Diese Seite empfehlen