1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verkabelungsfrage

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von wildsau, 5. Oktober 2007.

  1. wildsau

    wildsau Junior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    147
    Anzeige
    TV: Panasonic TH 42 PX 71
    AV-REC: Panasonic SA XR 700 EG S
    SAT: Humax PDR9700
    DVD: Panasonic S52


    Dies sind die vorhandenen Geräte. Dazu kommt noch ein YSP 1000. Meine Fragen dazu wären:

    1. Wie verkabele ich die Geräte sinnvollerweise? Ich nutze den DVD-Player als CD-Player.
    2. Benötige ich den AV/Receiver überhaupt noch wenn ich einen YSP kaufe? Immerhin ist da doch ein Verstärker verbaut.

    Danke im voraus.
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Verkabelungsfrage

    TV analog / wozu aber? ist da analog Kabel dran?
    AV Receiver garnicht mehr
    Sat digital optisch, toslink
    DVD digital optisch, oder über cinch digital, was dir lieber ist / über cinch reicht ein Videokabel ( 75 Ω ), solch eines wo 2 gelbe Stecker dran sind
     

Diese Seite empfehlen