1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verkabelung Digitalton ?

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von manman, 10. Dezember 2005.

  1. manman

    manman Silber Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    748
    Ort:
    Niederbayern
    Anzeige
    ........eine Frage zur Verkabelung.
    TV/DVD-Receiver/DVB-C-Receiver
    Habe den DVD-Receiver mit Scard zu TV verbunden.
    DVB-C-Receiver mit Scard zu TV verbunden.
    Der DVD-Receiver hat „Optical IN“ und „Optical OUT“
    DVB-C-Receiver hat einen „SPDIF“ Ausgang.
    Meine Frage, wie und mit was genau verbinde ich alles zwecks Ton von Digitalreceicer?
    Vielleicht kann mir da einer weiter helfen.

    manman
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2005
  2. JeGe

    JeGe Senior Member

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    461
    Ort:
    Tief im Osten - fast schon in Polen ;-)
    AW: Verkabelung Digitalton ?

    ... quasi brauchste jetzt nur noch einen (ab) 5.1 Decoder um auch digitalen Ton zu hören - z.B. in Form eines AVR...

    Oder was genau willst du jetzt wissen??? :-|

    Ach, und nochwas: Mit DVD-Receiver meinst du einen DVD-Player oder einen DVD-Recorder?

    Eigenartige Schrift welche du das hast.... (das nur mal so nebenbei)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2005
  3. manman

    manman Silber Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    748
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Verkabelung Digitalton ?

    .........@ JeGe

    danke für die schnelle Antwort.
    Wahrscheinlich habe ich mich falsch ausgedrückt.
    Die Heimkonoanlage von mir ist 5.1 Also DVD-Payer und Decoder/Receiver in einen. Wo schon 5.1 angeschlossen ist.

    manman
     
  4. manman

    manman Silber Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    748
    Ort:
    Niederbayern
  5. JeGe

    JeGe Senior Member

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    461
    Ort:
    Tief im Osten - fast schon in Polen ;-)
    AW: Verkabelung Digitalton ?

    Aso :D

    Und welche digitalen Audio-Eingänge (optisch oder elektrisch oder dann doch beides) hat deine Heimkinoanlage?
     
  6. manman

    manman Silber Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    748
    Ort:
    Niederbayern
  7. JeGe

    JeGe Senior Member

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    461
    Ort:
    Tief im Osten - fast schon in Polen ;-)
    AW: Verkabelung Digitalton ?

    Na dann brauste halt nur ein optisches Audio-Kabel mit dem DVB-C und dem LG zu verbinden...
     
  8. manman

    manman Silber Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    748
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Verkabelung Digitalton ?

    Optical IN und OUT
     
  9. manman

    manman Silber Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    748
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Verkabelung Digitalton ?

    .......danke für den Tip, aber welches genau, da ja bei den DVB-C-Receiver "SPDIF"-Ausgang steht. Was das ist weis ich nicht. Wenn du mal einen Link hast wo ich genau sehe was das fürn "Ding" ist wäre OK
     
  10. JeGe

    JeGe Senior Member

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    461
    Ort:
    Tief im Osten - fast schon in Polen ;-)
    AW: Verkabelung Digitalton ?

    Vom DVB-C optical out zum LG optical in
     

Diese Seite empfehlen