1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verkabelung bei DVB-T + Sat

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von AlecThunder, 13. Mai 2004.

  1. AlecThunder

    AlecThunder Neuling

    Registriert seit:
    12. Mai 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Köln
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    nach dem Kauf eines DigiPal 2 DVB-T Receivers steht ich vor dem Problem, dass ich meinen normalen Satelliten Receiver (für ausländische Programme) nicht mehr an den Fernseher angeschlossen kriege. Zusätzlich muss auch noch ein Videorecorder angeschlossen werden.

    Der Fernseher hat einen Cinch und einen Scart Eingang. SAT-Receiver, DVB-T Receiver und Videorecorder haben jeweils zwei Scart (Eingang/Ausgang) und zwei Cinch (Eingang/Ausgang) Buchsen.

    Kann man das Ganze unter einen Hut kriegen ?

    Danke schonmal im Voraus.

    Alex


    @Mods: Bitte verschieben falls im falschen Forum.
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Wenn die beiden Receiver je 2 Scart-Anschlüsse haben, ist es doch kein Problem. Die vier Geräte werden einfach mit drei Scartkabeln hinereinander verbunden, an einem Ende der Fernseher, am anderen der Videorecorder, die beiden Receiver dazwischen. Welchen der beiden
    Receiver du zum Fernseher hin oder zum Vidorecorder hin anschliesst, musst du probieren, wie es schöner und bequemer funktioniert.
     
  3. AlecThunder

    AlecThunder Neuling

    Registriert seit:
    12. Mai 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Köln
    Danke erstmal für die schnelle Antwort, werde das gleich morgen mal probieren.

    Muss ich die 4 Geräte auch mit 3 Cinchkabeln verbinden ?
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Die Chinch-Anschlüsse sind zusätzliche Anschlüsse, um z.b. eine analoge Stereo-Anlage anzuschliessen, sie entsprechen meist dem Ton-Ausgangssignal des TV-Scart.
     

Diese Seite empfehlen