1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verhalten nach Kündigung

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von KarliP, 5. August 2003.

  1. KarliP

    KarliP Neuling

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Crailsheim
    Anzeige
    Ich habe Premiere fristgerecht (per Fax) gekündigt. Alles kein Problem, Bestätigung kam, einige Tage später der anscheinend obligatorische Anruf. Der netten Dame habe ich schnell klargemacht dass ich mangels Zeit kein Interesse an einer Fortführung des Vertrages habe. Auch die dbox I will ich nicht behalten, da kein Dolby digital.

    Nachdem die Kündigung zum 31.7. wirksam wurde, habe ich einige Tage vorher ein Schreiben (plus Programmheft) erhalten, dass ich noch zwei Monate Start kostenlos bekomme und dann im Oktober den Decoder zurückschicken soll. Soweit sieht das ja alles OK aus.

    Start ist aber natürlich nicht so toll, so dass ich überlege den Decoder gleich zurückzuschicken. Gibt das ein Problem und kriege ich dann die Kaution gleich zurück? Wie ist denn die beste Methode den Decoder zurückzuschicken? Im Originalkarton (habe ich noch) selber zur Post bringen (natürlich Einlieferbestätigung aufheben) oder abholen lassen? Ich habe auch vor den Decoder vor dem Verpacken noch zu fotografieren, man weiss ja nie... Bringt es was gleich nach Versand ein Fax an Premiere zu schicken mit einer Kopie vom Postamt über die Paketaufgabe und dann die Kaution sofort zu fordern? Soll man das Paket als "Gebühr bezahlt Empfänger" schicken?

    Und in welcher Höhe bekommt man die Kaution zurück? Ich habe IMHO 150 DM damals bezahlt.

    Gruß
    Karl-Heinz

    <small>[ 05. August 2003, 09:27: Beitrag editiert von: KarliP ]</small>
     
  2. Thorsten Schneider

    Thorsten Schneider Silber Member

    Registriert seit:
    24. November 2002
    Beiträge:
    919
    Ort:
    Siegen
  3. Incognito

    Incognito Guest

    Hallo Karl-Heinz,


    nach Rückgabe der d-box hast Du einen Anspruch auf Rückerstattung der Kaution i.H.v. EUR 76,69. Es geistert auch immer ein Betrag i.H.v. EUR 75,00 herum, was aber falsch ist. Du hast DM 150,00 Kaution hinterlegt und musst deshalb EUR 76,69 zurückbekommen.


    Gruß, Incognito
     

Diese Seite empfehlen