1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Verhängnisvolle Nähe" zum Quotendebakel für die ARD

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. September 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.338
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Überraschung am Montagabend: Das Erste legt eine Bruchlandung hin, das Zweite erreicht jetzt auch junge Zuschauer. Keine Überraschung: "Big Bang Theory" bleibt vorn und die "Mirs" auf Talfahrt. Der Quotencheck zum Montag.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. seagal1

    seagal1 Gold Member Premium

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    1.962
    Zustimmungen:
    186
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, Edision Argus Vip2, ET 9200, ET 9500, ET 8500, Sony BRAVIA KDL-40EX707
    AW: "Verhängnisvolle Nähe" zum Quotendebakel für die ARD

    Ist der Redakteur vom DF durch den Wind? "Verhängnisvolle Nähe" lief beim ZDF. Überschrift ist falsch.
     
  3. jamaika

    jamaika Senior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2008
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Sony 43XD8305
    Yamaha RX V 350
    SAT
    AW: "Verhängnisvolle Nähe" zum Quotendebakel für die ARD

    Nein, die Überschrift ist richtig. Der ZDF-Film führt zum Quotendebakel der ARD
     
  4. modus333

    modus333 Guest

    AW: "Verhängnisvolle Nähe" zum Quotendebakel für die ARD

    Dieses Quotengedönse geht mir ziemlich auf den Sack.
    Es geht hier nicht um eine Meisterschaft der Zahlen, sondern darum, dass für die Gebühren, die der ÖRR kassiert auch Programme finanziert werden die eben nicht, wie bei den Privaten, unter Quotendruck stehen.
     
  5. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    5.217
    Zustimmungen:
    1.427
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: "Verhängnisvolle Nähe" zum Quotendebakel für die ARD

    Freut mich sehr, dass dieser Unsinn keine Quote hat.

    Statt den üblichen, sehr hochwertigen Naturdokus, die das Erste sonst am Montag gesendet hat, gibst es nun nur noch in Dauerschleife diese billigen Check-Reihen. Durch einzelne Markenchecks, die wahnsinnig hohe Quoten hatte, dachte man wohl, man kann den Zuschauer mit billigst recherchierten Sendungen abspeisen. Und dafür landet eine jahrzehntelange, gute ARD-Tradition mit Naturdokus (angefangen mit Grzimek und Sielmann) im Mülleimer.

    Aber der Zuschauer ist doch noch nicht ganz verblödet.
     
  6. seagal1

    seagal1 Gold Member Premium

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    1.962
    Zustimmungen:
    186
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, Edision Argus Vip2, ET 9200, ET 9500, ET 8500, Sony BRAVIA KDL-40EX707
    AW: "Verhängnisvolle Nähe" zum Quotendebakel für die ARD

    ...alles klar und danke. Überschrift hat mich aber dennoch verwirrt. Überschrift: ZDF-Film "Verhängnisvolle Nähe" führt zum Quotendebakel für die ARD wäre für mich eindeutig gewesen.
     

Diese Seite empfehlen