1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vergleichstest bei Dr.Dish TV

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von ruepel, 16. Mai 2006.

  1. ruepel

    ruepel Senior Member

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    311
    Ort:
    irgendwo an der Ostsee
    Technisches Equipment:
    TV: Grundig MW 82-150/8 Dolby
    Sat: UFS 821 Si
    A/V: Kenwood KRF-X9070D /Quadral 5.1 Boxen
    DVD: Grundig GDV-130
    Video: Grundig GDV-540
    Anzeige
    Hi,

    im Moment läuft ein Vergleichstest von folgenden 5 Geräten bei Dr.Dish TV (auf dem Hotbird-Transponder von ChallengerTv):

    - Eycos S 50.12 PVR
    - Topfield TF 5500 PVR
    - Koscom PVR 5910
    - Kathrein UFS 821
    - Golden Interstar DSR 9000 CI Premium

    mal sehen wer am besten abschneidet....

     
  2. tito_puente

    tito_puente Junior Member

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    59
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS 821, FW. 1.01
    AW: Vergleichstest bei Dr.Dish TV

    Sag mal an wenn das Ergebniss da ist wer gewonnen hat!

    :eek:*Spannung*:eek:
     
  3. ruepel

    ruepel Senior Member

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    311
    Ort:
    irgendwo an der Ostsee
    Technisches Equipment:
    TV: Grundig MW 82-150/8 Dolby
    Sat: UFS 821 Si
    A/V: Kenwood KRF-X9070D /Quadral 5.1 Boxen
    DVD: Grundig GDV-130
    Video: Grundig GDV-540
    AW: Vergleichstest bei Dr.Dish TV

    mußt dich bis heute Abend gedulden, sitz im Büro und die Aufzeichnung läuft zuhause.....:p


     
  4. andblu

    andblu Senior Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2006
    Beiträge:
    178
    AW: Vergleichstest bei Dr.Dish TV

    Weiß denn jemand, wann der Stream im Internet wieder zu sehen ist?
    Der letzte stammt vom Dezember 2005 und meine Anfrage per Mail an Dr.Dish blieb unbeantwortet :-(
     
  5. ruepel

    ruepel Senior Member

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    311
    Ort:
    irgendwo an der Ostsee
    Technisches Equipment:
    TV: Grundig MW 82-150/8 Dolby
    Sat: UFS 821 Si
    A/V: Kenwood KRF-X9070D /Quadral 5.1 Boxen
    DVD: Grundig GDV-130
    Video: Grundig GDV-540
    AW: Vergleichstest bei Dr.Dish TV

    Der Kathrein ist zweiter nach dem Eycos. Der Topf ist weit abgeschlagen auf dem letzten Platz.
     
  6. BobaFett77

    BobaFett77 Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    1.302
    AW: Vergleichstest bei Dr.Dish TV

    Und wie wurde diese Reihenfolge begründet?
     
  7. ruepel

    ruepel Senior Member

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    311
    Ort:
    irgendwo an der Ostsee
    Technisches Equipment:
    TV: Grundig MW 82-150/8 Dolby
    Sat: UFS 821 Si
    A/V: Kenwood KRF-X9070D /Quadral 5.1 Boxen
    DVD: Grundig GDV-130
    Video: Grundig GDV-540
    AW: Vergleichstest bei Dr.Dish TV

    Es gab ein Punktesystem.

    Es ging los mit dem Aussehen und der Bedinbarkeit ohne Fernbedienung, über die Anschlüsse, die Bedienung, Empfang, Anzahl Satelliten, Aufnahmemöglichkeit, Festplatte usw.

    Es wurde die Fernbedienung :eek: bemängelt, das er nur wenige Satelliten anbietet und der Empfang bei schlechter Antennenleistung (zu kleine Schüssel für den getesteten Sender) ist wohl nicht so gut.

    Am Ende kamen für den Eycos 93, Kathrein 80, Golden Interstar 72 Koscom 69 und der Topf 62 Punkte raus.

     
  8. Jonesy

    Jonesy Neuling

    Registriert seit:
    14. Mai 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Vergleichstest bei Dr.Dish TV

    Ich zitiere mal kurz aus dem Eycos-Forum zum Thema S 50.12 PVR und _irgendwelche_ Bugs:

    Man könnte jetzt natürlich einwenden, daß Support aus Korea immer noch besser ist, als von einem deutsche Hersteller abgebügelt zu werden - oder wie die Süddeutschen gerne sagen: wir können alles, außer Hochdeutsch (und Digital-Receiver...:D ). Trotzdem bin ich bei Produkten aus Korea im 'Projektstatus' immer etwas skeptisch.
    Andererseits muß ich als Einsteiger (der hier querliest) sagen, daß die 'Marktreife' bei nahezu allen Herstellern (auch Kathrein) ziemlich erschreckend ist. Eigentlich wollte ich mir demnächst einen UFS 821 zulegen. Aber wenn ich hier aus einigen Kommentaren herauslese, daß es scheinbar eine enorme Streuung beim gleichen Gerätetyp gibt (bei einem funktionieren Timer-Aufnahmen, beim anderen nicht...bei einem wird das Gerät nur lauwarm, während ein anderer quasi Spiegeleier drauf braten kann...), werde ich meine Kaufentscheidung wohl nochmal überdenken.

    Grüße

    P.S. Ein Unterschied von 13 Punkten vom Erst- zum Zweitplatzierten finde ich erheblich...
     
  9. Elemental

    Elemental Senior Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2002
    Beiträge:
    226
    Ort:
    Buxtehude
    AW: Vergleichstest bei Dr.Dish TV

    Bei meinem UFS 821 geht alles :D *protz*
     
  10. tito_puente

    tito_puente Junior Member

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    59
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS 821, FW. 1.01
    AW: Vergleichstest bei Dr.Dish TV

    Und mein UFS 821 ist viel länger als deiner! Der kann sogar länger! :cool::LOL::cool:
     

Diese Seite empfehlen