1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vergleichbare Geräte zu S1 & S2

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von NOMAAM, 30. Dezember 2005.

  1. NOMAAM

    NOMAAM Junior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    38
    Anzeige
    Da ich unerwartet und kurzfristig einen neuen Receiver benötige, bin ich seit Paar Tagen mich am informieren, welche Möglichkeiten es da so gibt.
    Der Vorgänger-Receiver war absoluter schrott. Haben den nur gehabt, weil er grad schon da war und nie zu einer neuen Suche gekommen, auch wenn mit dem Gedanken schon gespielt.

    Jetzt hab ich mich durch einige Seiten durchgestöbert und bin letztendlich auf TechniSat S2 gestossen. Hat eigentlich alles was ich gern hätte... 80GB reicht mir auch.

    Jetzt bin ich mir unschlüssig ob ich den TWIN Betrieb wirklich brauche und ob USB so sinnvoll ist... (übertrage keine aufgenommenen Filme auf PC). Das heißt wiederrum, dass auch der S1 in Frage kommt.

    Ein nicht zu vernachlässigendes Kriterium mit dem ich eigentlich angefangen habe war die Grenze von 200 Euro.. :( Den S2 hab ich nun für 323 Euro incl. Versand usw. gefunden.. sind dann aber immer noch 61,5% mehr als ich eigentlich ausgeben wollte...

    Nun also die Frage an die Profis hier, die schon Erfahrungen mit Festplatten-Receivern haben:
    Welche Alternativen bieten sich noch an? Qualität spielt natürlich eine Rolle.
    Welche vergleichbaren Geräte von anderen Herstellern o.ä. gibts auf dem Markt.

    Meine Kriterien sind eigentlich folgende:
    * 80GB Festplatte (mehr brauch ich eigentlich nicht)
    * einfache und gute, bedienerfreundliche Bedienung
    * Preis bis ca. 200 Euro wäre gut (kein Knock-Out Kriterium)
    * keine Ahnung was ich noch beachten soll (kenn mich damit nicht aus)
    * TWIN wäre nicht schlecht aber auch kein Knock-Out

    Jetzt bin ich sehr auf Antworten gespannt und danke euch schonmal sehr!! :winken:
     

Diese Seite empfehlen