1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vergleich von Festplattenreceivern

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von 2WO, 18. März 2005.

  1. 2WO

    2WO Neuling

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Suche Vergleichstest von Festplattenreceivern

    Hallo zusammen,

    gibt es irgendwo einen Vergleichstest von Festplattenreceivern zum downloaden oder zu kaufen?
    Mich würde interessieren, worauf ich beim Kauf achten muss, uns was sinnvolle/-lose Features sind.
    Hatte mir am Montag, dem Herdentrieb folgend, das Teil von ALDI Süd (Tevion) gekauft und zwei Tage später wieder zurück gebracht, nachdem ich feststellte, daß das Ding über keine VPS-Funktion verfügt. Was nutzt mir also das Teil, wenn es Sendungen nicht vollständig aufnimmt.
    Laufschriften wurden übrigens als Doppelbild dargestellt und irgenwie hatte ich das Gefühl, als wäre die Bildschärfe nicht so gut, wie bei meinem Grundig Sinio.
    Ansonsten fand ich das Ding gar nicht so schlecht.
    Ergänzung:
    Wie ich mittlerweile habe munkeln hören, soll es im digitalen Bereich kaum noch Sender geben, die VPS senden.
    Frage: Stimmt das, und wenn ja, wie wird es technisch gelöst, daß die Rekorderfunktion durch den Beginn der Sendung und nicht durch die Uhrzeit gestartet wird?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. März 2005

Diese Seite empfehlen