1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vergleich Sharp Aquos LC32 RD2E / WD1E / RA1E und Samsung LE32S71

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von dreedy1, 20. Juli 2007.

  1. dreedy1

    dreedy1 Neuling

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo an alle

    Bin auf der Suche nach neuem LCD 32"
    Habe mir ein paar Modelle angesehen und ein paar Favoriten gefunden!
    Hoffe Ihr könnt mir bei meiner Entscheidung weiterhelfen oder mir Alternativ Angebote empfehlen!!!

    Vergleich:1. Sharp Aquos LC32 RD2E
    2. Sharp Aquos LC32 WD1E
    3. Sharp Aquos LC32 RA1E
    4. Samsung LE32S71

    mfg reisi
     
  2. tomoffel

    tomoffel Neuling

    Registriert seit:
    27. Juli 2007
    Beiträge:
    1
    AW: Vergleich Sharp Aquos LC32 RD2E / WD1E / RA1E und Samsung LE32S71

    Vergleich:1. Sharp Aquos LC32 RD2E

    Seit 3 Wochen im Einsatz, hat bei analog Sat ein durchschnittliches Bild, DVD ist sehr gut, Klang ist mäßig.

    Die anderen 2 Sharps kenne ich nicht, haben aber laut Hersteller einen niedrigeren Kontrast:
    Sharp Aquos LC32 RD2E: Kontrastverhältnis 1800:1 (10.000:1)
    Aquos LC32 WD1E: Kontrastverhältnis 1200:1
    Aquos LC-32 RA 1E: Kontrastverhältnis 1200:1 (3.000:1)

    Wundert mich in soweit, als das diese 3 Modelle vom Preis etwa gleich sind.

    Bei Samsung kenne ich mich nicht aus, aber falls es der "neue" LCD mit LED Hintergrundbeleuchtung ist: Habe ich im Laden gesehen, hat ein sehr helles Bild, aber einen schlechteren Bildeindruck als das Modell nebenan (auch Samsung LCD, aber mit Leuchtstoffröhre).
    Bei Samsung heißt es auch: Wenn schon, dann einen der M-Serie.

    Nachtrag:
    Bei Sharp gibt es eine Cash-Back Aktion (100 Euro gibts zurück), geht aber nur bis 31.07.07
    http://www.sharp.de/produkte/aquos/cashback.php?site=cashback
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2007
  3. dreedy1

    dreedy1 Neuling

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    5
    AW: Vergleich Sharp Aquos LC32 RD2E / WD1E / RA1E und Samsung LE32S71

    Danke für die Info

    Könntest du mir sonst einen 32" LCD empfehlen ??

    mfg reisi
     
  4. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: Vergleich Sharp Aquos LC32 RD2E / WD1E / RA1E und Samsung LE32S71

    Sony KDL-32S25x0 E = Von diesem Jahr aber schon günstig und ohne Fehler
    Sony KDL-32D3000 = Noch neuer, nochmals verbesserte Bildqualitität
     
  5. dreedy1

    dreedy1 Neuling

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    5
    AW: Vergleich Sharp Aquos LC32 RD2E / WD1E / RA1E und Samsung LE32S71

    Danke für die Info

    Ich habe gehört, dass eigentlich die Samsung und Panasonic LCD`s am besten sein sollen, da in allen LCD`s die Chips von Samsung eingebaut sind!
    Ist da was dran??
    Gibt es ein vergleichbares Gerät zum Sony KDL-32D3000 von Samsung oder Panasonic?
    Wo liegen da die Vor bzw. Nachteile ???

    mfg reisi
     

Diese Seite empfehlen