1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vergleich Humax IRCI 5400Z und CRCI 5500

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Jimminy, 11. Januar 2006.

  1. Jimminy

    Jimminy Junior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Österreich
    Anzeige
    Hallo!

    Was ist der Unterschied zwischen den beiden Receivern Humax CRCI 5500 und Humax IRCI 5400Z? Welcher von beiden ist zu Empfehlen? Kann man den 5500 genauso wie den 5400Z patchen oder gibts da Unterschiede?

    Und kann ich bei beiden Receivern gleichzeitig Astra und Hotbird anschaun ohne die Einstellung andauernd zu ändern, weil ich den Humax F1-FOX habe und da andauernd die DISEQ-Einstellungen ändern muss wenn ich von Astra auf Hotbird - Kanäle umschalte und umgekehrt, was ziemlich nervig ist!

    Hoff Ihr könnt mir da weiter helfen!

    Mfg Jimminy
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Vergleich Humax IRCI 5400Z und CRCI 5500

    Der 5400 hat Irdeto1, der 5500 Cryptoworks integriert. Und das embledet Cryptoworks kann man nicht dazu überzeugen, mit Irdeto- (Betacrypt-) Karten zusammen zu arbeiten.

    Da hast du aber einiges in deinen Einstellungen falsch gemacht. Normal ist das nicht.
     
  3. Jimminy

    Jimminy Junior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Österreich
    AW: Vergleich Humax IRCI 5400Z und CRCI 5500

    Das heißt also das der 5400Z die bessere Lösung ist, oder?

    Hab aber schon alles versucht komm einfach nicht dahinter was ich falsch mach. Kennst du dich vllt mit dem F1-FOX aus, an was das liegen könnte?

    Muss immer die Einstellung "DiSEqC-Eingang" von DiSEqC A auf DiSEqC B ändern damit ich Hotbird schaun kann und für ASTRA wieder retour.
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Vergleich Humax IRCI 5400Z und CRCI 5500

    Ich denke, dass du einfach keine Antennen im Antennenmenü zugeordnet hast, bevor du die Suchläufe gestartet hast.
     
  5. Jimminy

    Jimminy Junior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Österreich
    AW: Vergleich Humax IRCI 5400Z und CRCI 5500

    Das heißt also ich soll alle Sender auf Hotbird löschen und einen neuen Suchlauf starten?

    Mfg
     
  6. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Vergleich Humax IRCI 5400Z und CRCI 5500

    Da wirst du wohl nicht drum rum kommen. Aber vorher die Antennen korrekt zuordnen. Und nicht nur die Sender löschen, die Transponder müssen auch gelöscht werden.
     
  7. Jimminy

    Jimminy Junior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Österreich
    AW: Vergleich Humax IRCI 5400Z und CRCI 5500

    Du hattest Recht mit deiner Vermutung! Das Problem ist gelöst! :)

    Ich denk mal das ich jetzt doch bei meinem alten Humi bleib, wozu unötig Geld ausgeben, das war eigentlich der Grund dafür das ich mir nen anderen Receiver zulegen wollte!

    VIELEN DANK für deine rasche Hilfe!

    Mfg Jimminy
     

Diese Seite empfehlen