1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verfluchte Bildhänger !!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Jojo78, 18. Dezember 2006.

  1. Jojo78

    Jojo78 Neuling

    Registriert seit:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo Leute !!!

    Ich bin noch ganz neu hier und muss ehrlich sagen, dass ich überhaupt keine Ahnung von der Materie habe, weshalb ich seit Tagen an meinem neuen Digital-Fernsehen verzweifle. Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen.

    Ich wohne in Celle (in der Nähe von Hannover) und hatte bis vor ein paar Wochen noch das klassische analoge Fernsehen über Kabel und nie irgendwelche Probleme. Jetzt habe ich meinen Anschluss über Kabel Deutschland umstellen lassen, d.h. ich habe einen Digital-Receiver bekommen und neben den Standardprogrammen auch die zusätzlichen Kanäle abonniert.

    Mein Ärger ist nun Folgender : Die Bildqualität ist echt spitze, aber das Bild hängt in gewisser Regelmäßigkeit, wobei es bei einigen Sendern schlimmer ist, als bei anderen. So kann ich z.B. Sat1 und Vox manchmal gar nicht schauen, weil die Kanäle einem Standbild gleichkommen.

    Was ich bis jetzt gemacht habe :

    1. Nachdem ich Kabel Deutschland diesen Mangel gemeldet hatte, schickten sie ihren Fachmann. Dieser hat die TV-Buchse in der Wand ausgetauscht, diverse Messungen durchgeführt und dann festgestellt, dass alle Voraussetzungen für den Empfang nun optimal wären. Wir schalteten den Fernseher ein und natürlich typischer Vorführeffekt : Das Bild war perfekt. Kaum war der Mann zur Tür hinaus, standen mir auch schon die ersten Tränen in den Augen. Das Bild hing schon wieder.

    2. Dann dachte ich mir, ich hole mal einen unabhängigen Fachmann. Auch dieser führte alle möglichen Tests mit irgendwelchen Geräten durch und reduzierte dann am Hauptverteiler irgendetwas auf 60db herunter, weil mehr aus der TV-Box (Box in der Wand) rauskam, als nötig. Am Bild hat sich aber nichts geändert. Er gab mir aber den Tip, es könne an einem mangelhaften Receiver liegen.

    3. Ich rief nun wieder bei Kabel Deutschland an und schilderte die Situation. Daraufhin bot man mir an, den vorhandenen Receiver (ein Gerät von Thomson) auszutauschen. Nachdem ich den alten zurückgesandt und den neuen bekommen hatte (gleiches Gerät von Thomson), hat sich natürlich immernoch nichts geändert.

    Ich habe mir überlegt, ob es vielleicht an dem Digital-Receiver von Thomson ansich liegt. Denn ich habe diesen kostenlos bekommen, und gehe mal davon aus, dass Kabel Deutschland nicht unbedingt die hochwertigsten Geräte verschenkt (nach dem Motto : Warum was teures auf meine Kosten schenken, wenns auch ein günstiges Gerät tut).

    Meint Ihr, es könnte helfen, wenn ich mir einen neuen Receiver kaufe. Vor allem ist mir nach ausführlicher Recherche im I-Net der Technisat Digit MF4-K positiv aufgefallen. Ist der gut und kann er auch Kabel Digital darstellen?

    Ich wäre echt dankbar, wenn mir jemand einen Tip geben könnte !!! Vielen Dank !!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Dezember 2006
  2. meinereiner76

    meinereiner76 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2006
    Beiträge:
    85
    AW: Verfluchte Bildhänger !!!

    Öööhm, diesen Test, also anderen Hersteller probieren, hätte der Techniker von Kd bei dir auch machen können und sollen....

    Gruß
     
  3. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Verfluchte Bildhänger !!!


    Bevor Du was kaufst, würde ich an Deiner Stelle mir erstmal bei Freunden oder bei einem Fachhändler ein Gerät ausleihen und die ganze Sache durchprobieren.


    Golphi
     
  4. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    AW: Verfluchte Bildhänger !!!

    Das Problem kenne ich auch gut. Manche Sender hängen mehr, andere weniger, manche überhaupt nicht. Ich habe auch schon verschiedene Kabel ausprobiert. Nun bin ich vor wenigen Tagen umgezogen und muss es erst mal richtig testen, aber wie ich bemerkt habe, ruckelt es auch hier ab und an. Ich denke, die ganze Verkabelung der Häußer ist ja teilweise schon 20-30 Jahre alt und da macht halt die neue Technik nicht 100%ig mit.
     
  5. Jojo78

    Jojo78 Neuling

    Registriert seit:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Verfluchte Bildhänger !!!

    Erst mal vielen Dank für Eure Tips !!!

    Leider kenne ich niemanden, der so einen Receiver hat. Deshalb habe ich mir heute den neuen Receiver im I-Net bestellt (bin echt verzweifelt).

    Zu meinem oben stehenden Erfahrungsbericht möchte ich noch hinzufügen, dass die Leute von KD am Service-Telefon völlig überrascht getan haben, dass ich solche Störungen habe. Als sei es etwas völlig Aussergewöhnliches. Aber offensichtlich haben ne Menge Leute diese Probleme.

    Da stellt sich mir echt die Frage, inwieweit man eine so mangelhafte Dienstleistung anbieten darf. Bei mir jedenfalls ist das Fernsehschauen unerträglich.

    Wenn der Receiver da ist, werde ich ihn gleich ausprobieren und hier berichten, ob sich etwas verbessert hat.

    P.S.: Der Technisat MFK-4 unterstützt Kabel Deutschland nicht, darum habe (musste) ich den Technisat NCI bestellt.
     
  6. Martin G

    Martin G Platin Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2005
    Beiträge:
    2.092
    Ort:
    Dachau
    AW: Verfluchte Bildhänger !!!


    Also solche Probleme, wie du sie hast, sind doch eher selten. Mich würde mal interessieren, ob dein Receiver eine Signalstärke- und Qualitätsanzeige hat.

    Da könntest du mal testen, wie es damit bei dir wirklich ausschaut.
     
  7. Johnny21880

    Johnny21880 Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    142
    AW: Verfluchte Bildhänger !!!

    Hatte dasselbe Problem mit meiner DBox2.
    Habe mir dann nen Humax PR-Fox C geholt, KDG hat geklappt, bei ein paar Premiere Sender waren dann immer noch die Hänger, diesem Problem bin ich dann mit einem anderen Antennenkabel auf die Schliche gekommen.
    Jetzt funzt alles.
    Also mein Tip:
    Mal ein anderes besseres Antennenkabel anschliessen, mit besserer Schirmung und Feritkern, hat bei mir zumindest geholfen.
    Habe auch schon vorher ne neue Dose eingesetzt und mit nem zusätlichen Verstärker rumhantiert aber das neue Kabel war die Lösung.
    Es gibt allerdings auch grosse Unterschiede beim Empfangsteil der Receiver.
     
  8. Johof

    Johof Silber Member

    Registriert seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    619
    Ort:
    Nottuln
    AW: Verfluchte Bildhänger !!!

    Du hättest aber trotzdem ruhig den TechniSat MF4-K nehmen können. Mit einem Alphacrypt light Modul hätte er auch die Smartcard von KDG erkannt. Ob die KDG den Receiver akzeptiert oder nicht, muß dich nicht interessieren, das geht die KDG nämlich gar nichts an. Auf jeden Fall hat der MF4-K ziemlich gute Empfangseigenschaften und holt auch aus einem schwachen Signal noch eine Menge heraus. Bei mir liegt z.B. ein Signal von nur 50 dB an, aber mein Receiver empfängt so gut wie immer einwandfrei. Ein Techniker meinte mal, mein Receiver muß wirklich sehr gut sein, wenn er bei so einem schwachen Signal noch Empfang hat. Andere Receiver würden da bestimmt schon schlapp machen. Ich kann diesen Receiver also uneingeschränkt empfehlen, man braucht halt zusätzlich nur noch das CI-Modul.
     
  9. chrismuebel

    chrismuebel Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Verfluchte Bildhänger !!!

    Hallo,

    habe ähnliche Probleme mit dem Thomson-Standard-Receiver von Kabel Deutschland....leider !

    Mich würe interessieren, ob es bei Dir (Jojo78) mit dem neuen Technisat NCI mittlerweile besser läuft ?

    Welche Receiver wären qualitativ ebenfalls empfehlenswerter als das Gerät Thomson DCI 1500G ??
     

Diese Seite empfehlen