1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verfassungsschutz soll Erlaubnis für Onlinedurchsuchung erhalten

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. März 2019.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    95.048
    Zustimmungen:
    648
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Verfassungsschutz soll mutmaßliche Extremisten nach dem Willen von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) künftig noch besser ausspähen können.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. alltron

    alltron Senior Member

    Registriert seit:
    8. März 2016
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    38
    Jeder (Buerger/Untertan) ist schuldig, verdaechtig! - es sei denn man kann seine Unschuld beweisen!
    Ob online-Bespitzelung auch mit Huawei-Technik ngeht? - Das koennte die Frage sein, bauen die backdoors ein, fuer die Schnueffler, muessen die , koennen die gezwungen werden?
    :devilish:
     
    Ralle_77 gefällt das.
  3. Ralle_77

    Ralle_77 Junior Member

    Registriert seit:
    Samstag
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Die moderne Technik, verteufelt, aber jeder will sie. Gesichtsbuch, verteufelt, aber (fast) jeder will es.
    Die, die sie jagen, bekommen die nicht ohne weiteres.
    Zwischen den Zeilen bedeutet das für mich, alles unter dem Deckmantel Gefahrenabwehr, Sicherheit über alles. Jedes Mittel ist recht.
    Der Deckmantel heiligt die Mittel !

    Jeder der in Sicherheit leben möchte, kann doch wohl bereit sein, solche Überwachung über sich ergehen zu lassen!

    Aber erstklassig ist, dass die deutschen, jedenfalls offiziell, vor der Durchführung darüber diskutieren dass man es vor hat.

    Ist es in Zeiten der Bespitzelung nicht egal wer was von uns unschuldigen Bürgern weiß?
    Ob es angeblich ausländische Mächte oder die eigenen machen!!
     
  4. alltron

    alltron Senior Member

    Registriert seit:
    8. März 2016
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    38
    Peter Scholl-Latour:
    "Wir leben in einer Zeit der Massenverblödung"
    Druckversion - Scholl-Latour: "Wir leben in einer Zeit der Massenverblödung" | Telepolis
     
    Ralle_77 gefällt das.
  5. Ralle_77

    Ralle_77 Junior Member

    Registriert seit:
    Samstag
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ich liebe Sarkasmus!
     
  6. Ralle_77

    Ralle_77 Junior Member

    Registriert seit:
    Samstag
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
  7. NFS

    NFS Institution

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    15.806
    Zustimmungen:
    1.001
    Punkte für Erfolge:
    123
    Wer schützt uns vor unseren "Beschützern"?
     
  8. alltron

    alltron Senior Member

    Registriert seit:
    8. März 2016
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    38
    Gegenfrage: Wer hat sich diese Obrigkeit erwählt?

    "Der Wähler legitimiert mit seiner Wahl die Entscheidung,
    die anschließend gegen ihn getroffen wird."
    (Herbert Wehner)
     

Diese Seite empfehlen