1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verfassungsexperte: Geplanter Rundfunkbeitrag verfassungswidrig

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. Dezember 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.245
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Hamburger Verfassungs- und Völkerrechtler Ingo von Münch hält den geplanten Rundfunkbeitrag für verfassungswidrig. Der ehemalige Kultur- und Wissenschaftssenator der Hansestadt appelierte an die Landtagsabgeordneten in Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein, der "Zwangsabgabe" nicht zuzustimmen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.884
    Zustimmungen:
    456
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Verfassungsexperte: Geplanter Rundfunkbeitrag verfassungswidrig

    Die 4 Millionen Schwarzseher würden sich freuen.
     
  3. tvfre@k

    tvfre@k Silber Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2008
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Verfassungsexperte: Geplanter Rundfunkbeitrag verfassungswidrig

    Wie kommst du auf 4 Millionen, Rentner, Arbeitslose, Behinderte, Kinder?
     
  4. AW: Verfassungsexperte: Geplanter Rundfunkbeitrag verfassungswidrig

    Und wie kommst du darauf, dass Behinderte und Kinder GEZ-pflichtig sind. Schmarotzer sind eher solche Nasen, die so viel Kohle haben, dass die sich die Gebühren x-fach im Jahr leisten könnten. Viele Schmarotzer sidn eh in der Mittel- u. Oberschicht zu finden.
     
  5. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.884
    Zustimmungen:
    456
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Verfassungsexperte: Geplanter Rundfunkbeitrag verfassungswidrig

    Sinkende Einnahmen bei der GEZ: Berlin hat die meisten Schwarzseher - Medien - Tagesspiegel
     
  6. tvfre@k

    tvfre@k Silber Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2008
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Verfassungsexperte: Geplanter Rundfunkbeitrag verfassungswidrig

    Hat niemand behauptet! :eek:

    @Volterra, 247 000 soziale Gründe halte für ein bisschen wenig.
     
  7. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.884
    Zustimmungen:
    456
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Verfassungsexperte: Geplanter Rundfunkbeitrag verfassungswidrig

    Behauptung und Beweis?
     
  8. AW: Verfassungsexperte: Geplanter Rundfunkbeitrag verfassungswidrig

    doch du...lies mal weiter oben deine erste Wortmeldung und worauf du dort geantwortet hast.
     
  9. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Verfassungsexperte: Geplanter Rundfunkbeitrag verfassungswidrig

    Was haben diese Ergüsse über Schwarzseher mit dem Thema zu tun:confused:
     
  10. tvfre@k

    tvfre@k Silber Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2008
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Verfassungsexperte: Geplanter Rundfunkbeitrag verfassungswidrig

    Schade dass dir anscheinend engangen ist, dass ich eine Frage gestellt habe, darum auch das FRAGEZEICHEN am Ende des Satzes. :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen