1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verdacht erhärtet sich: Arena für viele nur mit neuem Receiver

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von Thrakhath, 19. April 2006.

  1. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    Anzeige
    siehe aktuelle Digitalfernsehen News

    Interpretation:
    Über Satempfang keine Nutzung von Betacrypt & der Premiere Nagravision Variante. Dadurch alle DBoxen Sat und alle "geeignet für Premiere" Satreceiver ohne CI-Slot für Arena nicht zu verwenden.


    Interpretation:
    Bei ish/iesy werden wohl zumindest Betacrypt basierenden Kabelreceiver (DBoxen Kabel und ältere "geeignet für Premiere") nicht für Arena verwendet werden können. Ob sich das auch auf "geeignet für Premiere" Kabelreceiver basierend auf der Nagravision Variante (neuere "geeignet für Premiere" Kabelreceiver) bezieht, ist nicht letztendlich geklärt - aber ich denke dies ist eher unwahrscheinlich.
    Die Situation dürfte die Folge von Premiere gekündigter Nutzungsverträge für ish/iesy bezüglich des Verschlüsselungssystems sein.


    Interpretation:
    Bei KabelDeutschland/Kabel-BW scheint es mit den DBoxen / "geeignet für Premiere" Receivern bei der Nutzung von Arena keine Probleme zu geben.
    KabelDeutschland/Kabel-BW hat also offenbar noch gültige Nutzungsverträge mit Premiere bzgl. des Verschlüsselungssystems.



    Diese Situation ist für potentielle Kunden sehr unübersichtlich. Gleichzeitig dürften viele potentielle Kunden durch die Notwendigkeit eines neuen Receivers abgeschreckt werden. Ganz bestimmt diejenigen, die weiter Premiere beziehen möchten und sich zwei Recever hinstellen oder sich einen Receiver suchen sollen, der beides kann. Die Situation erschwert Arena die Kundengewinnung jedenfalls mit Sicherheit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2006
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Verdacht erhärtet sich: Arena für viele nur mit neuem Receiver

    Die KDG hält die Rechte an den K01/K02 Karten. Premiere hat da nichts mehr zu sagen. Hab ich auch schon so vermutet.
     
  3. DUFFY_DUCK0808

    DUFFY_DUCK0808 Talk-König

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    6.412
    Ort:
    BaWü
    AW: Verdacht erhärtet sich: Arena für viele nur mit neuem Receiver

    Soll man jetzt also Arena einen Strick drehen, weil es manche Billigheimer vorgezogen haben einen kastrierten P.-Receiver geschenkt zu bekommen, als sich selbst was "gescheites" zu kaufen ?
     
  4. praeriebewohner

    praeriebewohner Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Berlin
    AW: Verdacht erhärtet sich: Arena für viele nur mit neuem Receiver

    Nein, natürlich nicht. Nur hätten sich die Leute bei Arena etwas früher schlau machen können. Und nicht auf geil inszenierten Pressekonferenzen herumlügen sollen. Im Dezember 2005 kam die Lüge, daß man per Sat alles beim Alten lassen könne, es müsse nur die Premiere-SC eingeschickt werden zum Umprogrammieren. Lüge.
    Und im März 2006 kam die Lüge, daß man im Kabel die alten Receiver weiter benutzen kann.
    Wer unwahre Dinge von sich gibt, muß dann auch die Folgen tragen, oder?:p
     
  5. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Verdacht erhärtet sich: Arena für viele nur mit neuem Receiver

    Aber Premiere könnte nach Ablauf gewisser Nutzungsverträge auch KabelDeutschland die Nutzung von Betacrypt untersagen. Wenn KabelDeutschland für die eigenen Programme die Betacrypt CA-ID nicht mitsenden darf, nützt es gar nichts, dass die Karten den Betacrypt-Tunnel beherrschen. Betacrypt basierende Receiver greifen nur auf die Karte zu, wenn die Betacrypt CA-ID mitgesendet wird. Bei Auslaufen des Nutzungsvertrages könnte Premiere also auch KabelDeutschland Probleme machen, wenn sie wollen. Rechte an den K01/K02 Karten hin oder her. Betacrypt geht nur mit laufenden Verträgen mit Premiere!

    Bei ish/iesy ist's ja im Prinzip nicht anders. Die haben auch die Rechte an ihren I01/I02 Karten. Das nützt nur gar nichts bzgl. Betacrypt basierenden Receivern, wenn sie Betacrypt nicht nutzen dürfen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2006
  6. HaiScore

    HaiScore Guest

    AW: Verdacht erhärtet sich: Arena für viele nur mit neuem Receiver

    Geschickt gemacht von Premiere, oder?

    Find Dich damit ab, Deutschland IST das Land der Billigheimer.
    Und es ist keine Sünde, zu sparen und auf ein subventioniertes Produkt zurückzugreifen.

    Tja, aber arena wird's schon richten.
    Die schaffen das bestimmt auch selbst, genug arena-Boxen an den Mann zu bringen. Und das alles völlig ohne jeglichen finanziellen Aufwand. Die machen das schon. Sind ja schließlich die Retter des deutschen Fußballs und die Retter des Kabelfernsehens. Ach was, die Retter der Welt!
     
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.842
    Ort:
    Ostzone
    AW: Verdacht erhärtet sich: Arena für viele nur mit neuem Receiver

    Sagen wir mal so...wenn ARENA so doof ist und erst nach Kauf der Rechte feststellt, dass bei den Boxen und Karten ziemliches Durcheinander ist...selber Schuld. Die dachten sie setzen sich in das von "Premiere" gemachte Boxen/Karten Nest und der Rest wird ein Selbstläufer. Dumm gelaufen.
     
  8. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Verdacht erhärtet sich: Arena für viele nur mit neuem Receiver

    Genau so isses. :D
     
  9. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Verdacht erhärtet sich: Arena für viele nur mit neuem Receiver

    Es geht doch nicht darum, ob wir Arena was vorwerfen.

    Problem ist, dass viele jetzt mit nicht Arena tauglichem Receiver dasitzen und die vielleicht nicht so leicht ein Abo abschließen, wie, wenn sie einen Arena tauglichen hätten. Ob sie selbst dran schuld sind ist müßig...
     
  10. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Verdacht erhärtet sich: Arena für viele nur mit neuem Receiver

    Receiver, die nur für den Empfang von Premiere geeignet sind, müßten mit Warnhinweis verkauft werden. Ist ja wie Gen-Soja.
     

Diese Seite empfehlen