1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verbundgruppe Euronics erzielt Umsatz von 14,4 Millionen Euro

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. September 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.972
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Berlin - Die europäische Verbundgruppe Euronics International für den Markt der Unterhaltungselektronik hat im zurückliegenden Geschäftsjahr einen Umsatz von 14,4 Milliarden Euro erzielt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.371
    Zustimmungen:
    430
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Verbundgruppe Euronics erzielt Umsatz von 14,4 Millionen Euro

    Ende 2009 und im Jahr 2010 werden die Händler einen grossen Umsatzeinbruch in Kauf nehmen müssen, die Geräteindustrie hat Fehlentscheidungen getroffen.
    Die Verbraucher werden HD+ und CI Plus in den PVR-Receivern nicht akzeptieren, da diese Technik mit massiven Einschränkungen verknüpft ist.

    - Kopierschutz
    - Überspringen von Werbung verboten
    - Aufnahmen auf der Festplatte können verhindert und gelöscht werden
    - CI-Module, z. B. das AlphaCrypt können temporär gesperrt werden
    - kompromittierte CI+ Geräte können für Pay-TV dauerhaft gesperrt werden

    Der Programmanbieter kann diese Gängelfunktionen über Steuerflags ausführen, die Zuschauer besitzen mit CI Plus fernsteuerbare Geräte.

    Aufgeklärte Verbraucher werden keine CI+ Receiver und keine CI+ Module kaufen, bei vielen TV-Geräten wurde die CI+ Ausstattung bisher einfach verschwiegen, hier ist der Verbraucherschutz gefordert.

    Forderung:
    => deutliche Kennzeichnung von CI Plus Geräten, damit der Konsument vor der Entmündigung gewarnt wird.

    Für weitere Informationen den nachfolgenden Text in Google kopieren:
    CI Plus bringt für Zuschauer nur Nachteile

    Viele Hersteller produzieren nicht mehr kundenorientiert, aber es gibt Ausnahmen, gute Beratung sollte bei den Händlern gefordert werden.

    Bei CI+ wird aus dem Plus schnell ein Minus, später auch bei SD-Programmen
     
  3. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Verbundgruppe Euronics erzielt Umsatz von 14,4 Millionen Euro

    Zu welchem Verbrechersyndikat gehört denn Euronics?
     
  4. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Verbundgruppe Euronics erzielt Umsatz von 14,4 Millionen Euro

    Den Rest kannste selber lesen:D:D

    Euronics ? Wikipedia
     

Diese Seite empfehlen