1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verbraucherzentrale NRW kritisiert Geschäftspraktiken von Unitymedia

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. November 2009.

  1. feldberg6000

    feldberg6000 Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2009
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    AW: Verbraucherzentrale NRW kritisiert Geschäftspraktiken von Unitymedia


    Also hier ist rund um die Uhr dicht. Ich checke täglich mehrmals um mal etwas zu erhaschen. Bis jetzt leider Fehlanzeige. :( Vielleicht fällt ja irgendwann mal die codierung aus ( techn. Probleme )
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    52.236
    Zustimmungen:
    8.029
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Verbraucherzentrale NRW kritisiert Geschäftspraktiken von Unitymedia

    Tja UM wohl doch nicht so gut?
    Die lassen sich sogar FTA Sender bezahlen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. November 2009
  3. Wellenjäger

    Wellenjäger Gold Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Wave Frontier T 90 42,39,36,28,5,26,23,2 ,19,2 ,16,13,10 Grad Ost
    110 cm Triax Antenne 65cm Technisat Antenne für Testzwecke Mobil zu montieren 100cm Technisat Antenne als Hausanlage.
    Vantage VT100 USB PVR Telestar Diginova HD ohne HD+ Karte / Telestar CI (P) Ohne Sky Vertrag
    AW: Verbraucherzentrale NRW kritisiert Geschäftspraktiken von Unitymedia

    Na endlich wird mal offen über den Verein geredet!!!

    Nur leider noch viel zu Harmlos !!!

    Wenn Sie die Omas und Opas anrufen und sagen das Analog bald abgeschaltet wird.

    Ich habe das selber bei einen Bekannten erlebt!

    Die haben ihn grade angerufen wo ich bei Ihm war um einen KVA für eine Sat Anlage zu machen weil er die Ewigen Werbeanrufe nicht mehr haben wolte.

    Ich habe Ihn dann einfach gefragt ob ich mal mit den reden darf ?

    Er gab mir den Höhrer und ich habe mich dann auch als Kabelkunde ausgeben und die haben mir auch erzählt das Analog bald abgeschaltet wird. Ich fragte wann darauf kammen die mit einen Paragrafen den ich nicht kannte und immer noch nicht kenne.

    Ich habe dann nachgefragt ob dann nur der Ort abgeschaltet wird und Sie sagten ja.

    Ich habe dann freundlich gefragt wie die Dame heißt und wo das Call Center ist den Namen habe ich dann notiert mit dem Standort und Uhrzeit.

    Ich war ja ein dummer Kabel kunde.

    Dann habe ich gefragt ob sie noch Nachts gut schlafen kann was Sie leicht verwundert hat.
    Darauf hin habe ich mich zu erkennen gegeben und gesagt das ich weit über 20 Jahre im Verkauf bin und ich niemals Schlafen könnte wenn ich soviel alte Leute über die Leisten ziehen würde und falsche Infos erzähle um Kunden Verträge auf zu schwatzen und das ich Morgen bei Unity mich über Sie beschweren würde und sie solte sich mal Informieren was Sie da erzählte und habe dann aufgelegt.

    Ich habe dann am nächsten Tag bei Untiy angerufen und die kannten da schon die Beschwerde Anrufe das Komische das ist über 3 Jahre her und die haben nichts gelernt!!!

    Ps. Mein Bekannter ist nun seit Drei Jahren Sat Kunde und ist sehr zufrieden und bekommt auch keine Werbe Anrufe mehr.

    Und vom dem Geld was er pro Jahr nun Spart kann er sich Jede 2 Jahre einen neuen LCD Kaufen weil es ein Zwei Familien Haushalt ist.
     
  4. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    27.286
    Zustimmungen:
    2.262
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Verbraucherzentrale NRW kritisiert Geschäftspraktiken von Unitymedia

    ... die DF-Redaktion ist mit der Meldung etwas spät dran.
    Unitymedia hat sich vor einer Woche zu dem Thema geäußert -> Unitymedia widerspricht Drückerkolonnen-Vorwurf
     
  5. reDean

    reDean Silber Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Verbraucherzentrale NRW kritisiert Geschäftspraktiken von Unitymedia


    ...Solch hohe Zahl an Beschwerden würden nicht bei den Kundenservice-Abteilungen des Unternehmens eingehen...

    Der Satz ist der Hammer, jetzt wissen wir ja warum auf eMails nicht geantwortet wird, die lesen die ja noch nicht mal. :)
     
  6. Funkhaus

    Funkhaus Junior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2007
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Humax PVR-C
    AW: Verbraucherzentrale NRW kritisiert Geschäftspraktiken von Unitymedia

    Tja dann scheinen die Vertriebsmenschen sich aus karitativen Zwecken eine Jacke von Unitymedia anzuziehen, durch Häuserblocks zu ziehen und bei Wohnungen anzuklingeln. "Schönen Guten der Herr, wir kommen von Unitymedia und müssten Ihren TV-Kabelanschluss technisch überprüfen". Ach ja, die Herren kommen so ohne Anmeldung bereits???

    Natürlich nicht!!! Vorsicht ist dabei geboten: Mit dieser Trickmaschine (sie erinnert schon gar an den "bösen Gasmenschen") versuchen sich externe Vertriebsmitarbeiter von Unitymedia zunächst Zutritt zu den Wohnungen zu verschaffen und dann dem Kunden mitzuteilen, dass der Kabelkunde doch auf Digital-TV umsteigen solle, um durch die bedingte Abschaltung der analogen TV-Signale weiterhin fernzusehen. Einfach dreist, sage ich nur!!!

    Und Mischobo klar widerspricht Unitymedia das Prinzip von Drückerkolonen, weil sie mal wieder wie bereits bei Tele2 oder ARCOR total aus dem Ruder laufen. Diese Vertriebsmenschen sind schon sehr arm dran, denn für ihren Job zählen nur die Abschlüsse von Digital-TV oder Internet-Anschlüssen von Unitymedia und dafür werden sie auch nur bezhalt. Wie sie an ihre Vertragsabschlüsse kommen, danach fragt der Auftraggeber (in diesem Unitymedia später nicht). Bei dem Außen-Vertrieb (wie auch in den Callcenter) sollte es ein gutes Qulitätsmanagment geben, gerade hinsichtlich der Methodik sollten man einigen externen Vertriebsfirmen strenger auf die Finger schauen.
     
  7. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Verbraucherzentrale NRW kritisiert Geschäftspraktiken von Unitymedia

    Finde das ausgesprochen positiv, dass sich mal eine Organisiation - in dem Fall richtigerweise die der Verbraucher -
    dieses an Kundenunfreundlichkeit nicht mehr zu überbietenden heuschreckenverseuchten Saftladens mal annimmt.
    Mich haben die auch jahrelang mit ihren ständigen Werbeanrufen regelrecht genervt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. November 2009
  8. Jens2506

    Jens2506 Guest

    AW: Verbraucherzentrale NRW kritisiert Geschäftspraktiken von Unitymedia

    Damals bin ich umgezogen und habe denen meine neue Nummer NIE mitgeteilt. Und was ist? Die haben mich eine lange Zeit immer mit Briefen bomardiert das ich die bitte mal anrufen solle zwecks Rechnungsklärung und Angeboten....

    Bin nun aus dem Vertrag raus. Seit diesem Monat! endlich! Und was ist? Gestern kam wieder ein Brief ich solle mich zwecks Kontenklärung an den Gurkenverein melden. Natürlich schön an die teure 01805 Nummer.

    Absoluter Saftladen.
     
  9. greenhornapster

    greenhornapster Senior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Verbraucherzentrale NRW kritisiert Geschäftspraktiken von Unitymedia

    ja ja und genau aus diesen Gründen werde ich NIEEEEEE bei UM ein ABO abschliessen obwohl ich fast jede woche von denen Post habe mit ihren ach so tollen angeboten.

    Ich mag zwar Zwangsverkabelt sein aber wie ihr an meiner Signatur sieht ist eine Selfsat Antenne was tolles.
    Selbst DVB-T ist eine Vernüftige Alternative zum Abo von UM bevor man nur ärger hat

    Falsche Rechnungen
    Zuviel Abgebucht
    Paktete werden Freigeschaltet die man gar nicht gebucht hat
    FTA TV wird zu PAY TV
    usw.....


    UM wird aber bald Geschichte sein denn so ein Saftladen wird nie Geld verdienen denn hier haben alle eine SAtschüssel oder Selfsat antennen ob wir es alle nicht dürfen.
     
  10. radio bino

    radio bino Guest

    AW: Verbraucherzentrale NRW kritisiert Geschäftspraktiken von Unitymedia

    Ganz schlimm sind die Drücker von Starcom, die nutzen auch Stresssituationen aus, ist meinen Stiefvater passiert. Da ist so einer von denen gekommen und wollte ihn ein Telefonvertrag aufschwatzen. mein Stiefvater war aber in Stress weil er nach Regen zur Arbeit fahren wollte. Jedenfalls meinte er er habe keine Zeit und auch kein Interesse. Darauf meinte der Starcom Typ er bräuche eine Unterschrift für sein Chef das er da gewesen ist, und was machte mein Stiefvater? Genau er unterschrieb, und eine Woche später kam die Auftragsbestätigung,Gott sei dank konnten wir es innerhalb eines Monats wieder kündigen.