1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verbraucherzentrale: "Achten Sie auf sparsame Geräte!"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. Oktober 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.172
    Anzeige
    Leipzig - Um Energie zu sparen, sollten Verbraucher auch beim Kauf auf sparsame Geräte achten, hat Corinna Fischer, Referentin für energieeffiziente Produkte und Normung bei der Verbraucherzentrale, in einem Interview mit DIGITAL FERNSEHEN empfohlen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.404
    Ort:
    RM
    AW: Verbraucherzentrale: "Achten Sie auf sparsame Geräte!"

    Verbraucher: DANN SORGT VERFLUCHT NOCH MAL FÜR SPARSAME GERÄTE!!!
     
  3. bibineustadt

    bibineustadt Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    3.352
    Ort:
    HALLE - NEUSTADT + RHEIN MAIN
    Technisches Equipment:
    jede Menge ! ( von DSR - HD und von analog bis digital,egal ob SAT oder KABEL )
    AW: Verbraucherzentrale: "Achten Sie auf sparsame Geräte!"


    Warum so agro am frühen Morgen ???
     
  4. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Verbraucherzentrale: "Achten Sie auf sparsame Geräte!"

    aber er hat recht : die geräte verbrauchen heute oftmals unnötig standby-strom !
     
  5. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    AW: Verbraucherzentrale: "Achten Sie auf sparsame Geräte!"

    So lange beim Kauf im Laden Geiz immer noch geil ist, wird nach niedrigem Preis gekauft und nicht nach niedrigem Stand-by-Verbrauch.
     
  6. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.404
    Ort:
    RM
    AW: Verbraucherzentrale: "Achten Sie auf sparsame Geräte!"

    weil es irgendwie immer das gleiche ist mit der ganzen verbraucherschutzbande. neuerdings wird immer dem verbraucher die schuld in die schuhe geschoben, so ist es doch bei diesem thema nicht anders.
    der normale uninformierte verbraucher, wohl die meisten in diesem land, schaut auf den preis eines produktes.
     
  7. camouflage

    camouflage Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.102
    Ort:
    Sachsen
    AW: Verbraucherzentrale: "Achten Sie auf sparsame Geräte!"


    Ja weil viele sich eben nichts anderes leisten können. Ist ja wie mit den Hybrid-Autos. Wer kann sich schon sowas leisten, wobei sich bestimmt viele für so ein Fahrzeug begeistern.

    Und solange die deutschen Autobauer sich nur auf Luxus beschränken und für Ottonormal nichts tun, wird sich das auch nicht ändern. Dann bleiben sie halt auf ihren Karren sitzen, wie man ja jetzt langsam sieht.
     
  8. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.703
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Verbraucherzentrale: "Achten Sie auf sparsame Geräte!"

    Wie wäre es einfach den Netzschalter zu betätigen?
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Verbraucherzentrale: "Achten Sie auf sparsame Geräte!"

    Bringt bei den meisten Gerät nicht viel.
    Entweder ist es kein echter Netzschalter oder am Netzschalter hängt noch ein Entstörkondensator um die Funkenbildung zu unterdrücken. Solche Geräte verbrauchen dann auch bei abgeschaltetem Netzschalter noch Strom.

    Mein Panasonic verbraucht im Standby genauso viel wie im abgeschalteten Zustand und bei meinem Verstärker ist es auch so. (beide je unter 1W).

    Wenn man Geräte aus Japan oder gute deutsche Geräte kauft kann man davon ausgehen das diese im Standby unter 1W Verbrauchen dann lohnt sich das abschalten nicht wirklich. (Bei PCs usw, lohnt es sich auf jedenfall, da kommen schon 60W zusammen).

    Gruß Gorcon
     
  10. gdlanges@compus

    gdlanges@compus Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    1.217
    AW: Verbraucherzentrale: "Achten Sie auf sparsame Geräte!"

    Kann man das dem mündigen Verbraucher nicht selbst überlassen?

    Wir Dortmunder haben demnächst fast alle eine grüne Plakette am Auto und

    Energiesparlampen!

    Damit sollte die Erde gerettet sein!
     

Diese Seite empfehlen