1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verbindung Dreambox zum PC--??

Dieses Thema im Forum "Dreambox" wurde erstellt von scoter, 14. Juli 2005.

  1. scoter

    scoter Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    131
    Anzeige
    Hallo,

    nächste Woche werde ich meine Dreambox 7020 bekommen. Jetzt kann man ja die Programmliste am PC editieren und überspielen. Leider ist mein PC so gut eingebaut, dass es umständlich ist, standig das Netzwerkkabel gegen ein Crossoverkabel auszutauschen.

    Daher habe ich mir überlegt, nehme ich das vohrandene Netzwerkabel, was zur Zeit zum DSL-Router geht, und benutze dies für den Datentransfer.

    Wird das funktionieren?

    Gruss Scoter:cool:
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Verbindung Dreambox zum PC--??

    Nein. Für die direkte Verbindung zweier Geräte brauchts du ein gekreutztes Kabel.

    Es gibt kleine Adapter die auf beiden Seiten eine Netzwerkbuchse haben. Wenn du dir so einen Kaufst kannst du zwei Netzwerkkabel zusammenstecken.

    Besser ist aber alle Geräte ständig zusammen anzuschließen.
    Wenn der Router keinen Anschluß mehr frei hat kannst du dir einen Switch kaufen.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juli 2005
  3. scoter

    scoter Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    131
    AW: Verbindung Dreambox zum PC--??

    Mit Router habe ich mich falsch ausgedrückt-- Es ist ein DSL-Spliiter der Telekom..


    was ist mir USB--ginge dies vielleicht

    ein ständiges Netzwerk möchte ich nicht einrichten habe noch kein W-Lan.
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Verbindung Dreambox zum PC--??

    Dann hast du im Rechner auch keine Netzwerkkarte sondern ein DSL-Modem (evtl. ist ja trotzdem schon eine Netzwerkkarte im Rechner die du jetzt nur nicht benutzt)!

    Und dann kanst du dort auch nicht die Dreambox reinstecken.
    Zur Verbindung der Dreembox und dem PC brauchst du am PC einen Netzwerkanschluß. Wenn du die nicht zutraust deinen PC zum einbau einer Netzwerkkarte zu öffnen kannst du dir auch eine Netzwerkkarte kaufen die per USB angeshlossen wird.

    cu
    usul

    BTW: Oder ist der "Spliiter der Telekom.." etwa ein DSL-Modem (Dann hätte dein Rechner eine Netzwerkkarte)?
     
  5. scoter

    scoter Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    131
    AW: Verbindung Dreambox zum PC--??


    Ja, da zeigt sich mal wieder, dass ich totaler Laie bin.:eek: :eek:

    Ich glaube schon, dass ich eine Netzwerkkarte aktuell benutze, weil, wenn ich den Stecker aus dem Telekom Splitter/Modem ziehe, die Meldung erscheint, dass eine Netzwerkverbindung verloren gegangen ist.
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Verbindung Dreambox zum PC--??

    Mach doch mal ein Foto von dem Teil und stell es hier rein.

    cu
    usul
     
  7. scoter

    scoter Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    131
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Verbindung Dreambox zum PC--??

    Das ist ein DSL-Modem. Wenn du keinen Switch willst um ein permanentes Netzwerk aufzubauen dann kauf dir:
    - 1 Netzwerkabel (_nicht_ gekreutzt). Das legst du von der Dream zum DSL-Modem
    - Einen Adapter so wie diesen: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=79474&item=5784159106&tc=photo
    (Das soll jetzt keine Empfehlung für _dieses_ Angebot sein. Es ist nur um zu zeigen was ich meine)

    Wenn du dann die Dreem mit dem Rechner verbinden willst ziehst du das Kabel vomDSL-Modem ab und verbindest es mit diesem Adapter mit dem Kabel welchen von der Dream kommt.

    Dann steht die Netzwerkverbindung von der Hardware. Das du dann evtl. der Netzwerkkarte im rechner eine feste IP zuweisen must ist ne andere Sache.

    cu
    usul
     
  9. scoter

    scoter Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    131
    AW: Verbindung Dreambox zum PC--??

    Danke für den Tipp, das werde ich mal versuchen--intersssanterweise--hat man mir in einem anderen Forum gesagt, dass meine Idee einwandfrei funktioniert. Ich zweifle aber daran, weil nichts ist so einfach, wie man es gerne hätte.


    Dein vorschlag scheint ja recht preisgünstig zu sein. Werde mal bei Saturn oder Media Markt gucken gehen.
     

Diese Seite empfehlen