1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Verbesserung der Signalstärke

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Markus1988, 28. Februar 2005.

  1. Markus1988

    Markus1988 Neuling

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Hallo,
    Ich besitze eine Skymaster Satellitenschüssel. Leider ist mein Signal für Astra 19,2 sehr schwach. Selbst wenn es nur schwach regnet bzw. der Himmel bedeckt ist, empfange ich schon kein Bild. Welche Möglichkeiten gibt es die Signalstärke zu verbessern?
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Verbesserung der Signalstärke

    1. Spiegel besser ausrichten,
    2. eventuelle Hindernisse zwischen Spiegel und Satellit beseitigen,
    3. besseres Material verwenden.
     
  3. Markus1988

    Markus1988 Neuling

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    8
    AW: Verbesserung der Signalstärke

    Wie kann ich den Spiegel besser ausrichten, außer nach Gefühl?
     
  4. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: Verbesserung der Signalstärke

    mit der pegelanzeige des receivers?
     
  5. Markus1988

    Markus1988 Neuling

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    8
    AW: Verbesserung der Signalstärke

    ja das is ja gut und schön. aber dadurch hab ich z.B. bei Sat 1 eine sehr gute Stärke, aber RTL is ganz schwach. Gibs nicht eine Möglichkeit, womit ich sehen kann, dass ich voll auf Astra ausgerichtet habe?
     
  6. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: Verbesserung der Signalstärke

    ich benutz immer einen satfinder..billiges 5 euro teil :)

    andere user sind wiederum nicht so begeistert bei der methode,aber 30° west hätte ich ohne nie gefunden..
    oder du nimmst halt rtl zum ausrichten..
     
  7. sashxx

    sashxx Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Bielefeld
    AW: Verbesserung der Signalstärke

    Manche Transponder sind schwaecher als andere. Ausserdem sind auf der Satposition mehrere Satelliten kopositioniert.

    Ein billig-Sat-Finder zeigt nur die Summenleistung des Signals an. Das reicht zum Grob-Ausrichten.
    Zur Feinausrichtung reicht meist die Pegel und Qualitaetsanzeigen eines Digitalreceivers.

    Man kann nur auf den schwachen TP schalten und dann nocheinmal Feinausrichten.

    Wenn nicht besser wird, dann hats entweder andere Ursachen (zu hohe Kabeldaempfung, etc.) oder die Ausrichtung wurde doch nicht richtig gemacht.
     
  8. Markus1988

    Markus1988 Neuling

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    8
    AW: Verbesserung der Signalstärke

    Wo findet man deinen satfinder für 5 euro?
     
  9. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Verbesserung der Signalstärke

    Das ist ja gerade das gute daran, weil man damit die gesammte Satposition erfasst, und eben nicht nur einen einzelnen Satelliten von 3 oder 5 kopositionierten. Dieser einzelne Satellit kann nämlich am Rande dieser Position stehen und dann sind die anderen nicht mehr optimal ausgeerichtet
     
  10. sashxx

    sashxx Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Bielefeld
    AW: Verbesserung der Signalstärke

    Das stimmt. Allerdings sind die meisten Sat-Finder ein wenig ungenau. Ich habe es nie geschafft, nur mit einem Satfinder perfekt auszurichten.
     

Diese Seite empfehlen