1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

verar*****g aller kabel deutschland nutzer ?

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von metalhoschi, 16. April 2008.

  1. metalhoschi

    metalhoschi Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Hamburg
    Anzeige
    moin moin,

    also so 100%ig bin ich mir nicht sicher, ob meine wut rechtens ist, deshalb hätte ich von euch gern mal ein paar meinungen gehört.

    es gibt doch neuerdings den "nur"-telefonanschluss von kabel deutschland, nämlich kabel phone.
    ich hatte neulich einen flyer in der post, kabel phone für € 9,90 (OHNE KABELANSCHLUSSGEBÜHR !!???!! :eek:) :confused:

    auf der kd homepage steht direkt bei dem kapelphone-angebot auch nichts von einer kabel-gebühr, allerdings steht bei "aktionen", das neukunden bei bestellung von kabel internet und kabel phone den digitalen kabelanschluss für 6 monate kostenlos bekommen, und danach 16,90 pro monat bezahlen müssen.
    aber wie gesagt, in dem Kabel phone angebot selbst, steht kein wort von kabel-gebühr.

    also nochmal kurz zusammengefasst,
    ist der kabel phone anschluss nutzbar ohne kabelgebühr von € 16,90,
    oder hab ich da echt was übersehen ?

    wenn das kostenlos ist, wäre das nicht eine echte schweinerei ?
    ich dachte immer man muss die grundgebühr zahlen, weil man das kabel nutzt, und nicht weil da am ende laufende bilder auf meinem tv zu sehen sind.
    wenn das kostenlos ist, wäre da nicht sogar eine klage möglich ?

    wenn das nicht kostenlos ist, dann vergesst einfach diese zeilen,
    und ich höre sofort auf mich aufzuregen :winken:
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: verar*****g aller kabel deutschland nutzer ?

    In meinen Augen muss man, egal bei welchem Kabelanbieter, erstmal Kunde sein, um solche Angebote nutzen zu können.

    Das schließt natürlich ein, dass man seinen monatlichen Obulus schon bezahlt.
     
  3. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.772
    Ort:
    Mechiko
    AW: verar*****g aller kabel deutschland nutzer ?

    Die Frage ist doch sinnlos.
    Wie soll es denn technisch ohne Kabelanschluss gehen ?
    Der Anschluss ist doch erforderlich, du must ja irgendwie verbindung aufnehmen...
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: verar*****g aller kabel deutschland nutzer ?

    Quelle Kabel Deutschland.de

    Und somit natürlich auch die Kabelgrundgebühr.
     
  5. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: verar*****g aller kabel deutschland nutzer ?

    Ich weiß nur, dass man Internet ohne Kabelfernsehen bestellen kann. Natürlich muß man dazu ans Kabelnetz angeschlossen sein/werden, man bezahlt aber dann nicht für Kabelfensehen, sondern nur Internet.

    Allerdings fehlt mir dazu die persönliche, praktische Erfahrung.
     
  6. metalhoschi

    metalhoschi Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Hamburg
    AW: verar*****g aller kabel deutschland nutzer ?

    "Die Frage ist doch sinnlos.
    Wie soll es denn technisch ohne Kabelanschluss gehen ?"

    hab ja nicht gesagt, dass es ohne kabelanschluss gehen soll, sondern ohne die gebühr dafür.

    " Voraussetzung für die Nutzung der Produkte ist der Anschluss an das modernisierte Kabelnetz von Kabel Deutschland und ein auf 862 MHz aufgerüstetes Hausnetz."

    ja sicher ist der anschluss voraussetzung, bin ja nich blääääd,
    aber das vorhandensein eines anschlusses, heisst doch nicht automatisch geld bezahlen.
    und,
    in dem kabel phone angebot steht nix von " es entstehen weitere kosten......."
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: verar*****g aller kabel deutschland nutzer ?

    Woher sollen wir wissen das Du das nicht bist.
    Rennen genug Blöde herrum.
     
  8. metalhoschi

    metalhoschi Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Hamburg
    AW: verar*****g aller kabel deutschland nutzer ?

    ok,
    dann bin ich dafür,
    ab sofort einen "blöd" oder "nicht blöd" vermerk hinter den nutzernamen zu pappen :eek:
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.301
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: verar*****g aller kabel deutschland nutzer ?

    Eben nicht!:rolleyes:
     
  10. metalhoschi

    metalhoschi Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Hamburg
    AW: verar*****g aller kabel deutschland nutzer ?

    hey,
    was les ich da,
    versteht mich da etwa jemand ;)
     

Diese Seite empfehlen