1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

VDSL nach Verfügbarkeit bestellt, jetzt doch nicht verfügbar :(

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von white_lady, 8. Oktober 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. white_lady

    white_lady Neuling

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe hier ja schon gelesen, dass die Verfügbarkeitsprüfung für VDSL nicht immer so hundertprozentig sicher ist. Trotzdem habe ich mich gefreut, dass in unserer Kleinstadt (Emden) VDSL bis 50 mbit für mich verfügbar ist.
    Insbesondere deshalb, da ich mit DSL 6000 (aber nur 3548kbit real verfügbar) rel. langsam unterwegs bin. In der Prüfung stand auch schön BASIC bis zu 3075kbit möglich, VDSL bis 25/50mbit.
    Daraufhin bin ich heute gleich in den T Punkt gefahren und habe es dort bestellt (T Home Comfurt plus), HArdware gleich mitgenommen und mir schonmal vor lauter Vorfreude ein Gläschen Wein genehmigt. Währenddessen habe ich die Verfügbarkeitsprüfung wiederholt und gesehen dass nichts mehr von VDSL verfügbar ist nur noch BASIC mit 3075 kbit *lol*.
    Schnell die Bestellhotline angerufen, 21:30, Weiterleitung an Technik, 30 Minuten später ein wirklich kompetenter Herr, der alles nachgeschaut und geprüft hat und nur lachen konnte, dass die bei dem T-Punkt meinen Auftrag angenommen haben....mit 3075 kbit Leitung :confused:

    Nun stehe ich da, habe zwie T-Onlinenummern, warum auch immer, habe die Hardware.... und werde sie nie benutzen können *heul*


    Meinrad
     
  2. Holger

    Holger Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Hessen
    AW: VDSL nach Verfügbarkeit bestellt, jetzt doch nicht verfügbar :(

    In anderen Foren habe ich gelesen, dass DSL-Leitungen und ADSL+/VDSL unterschiedlich sind und dass VDSL in nicht ausgebauten Gegenden z.T. per indoor möglich ist und auch dass nach der Bestellung die VDSL-Verfügbarkeitsanzeige nicht mehr möglich ist. Tipp: nehme eine Tel-Nr. aus der Nachbarschaft und prüfe dafür die Verfügbarkeit. Viel Glück und die Hoffnung stirbt zuletzt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen