1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

VCR Steuerung

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von graui, 20. Oktober 2001.

  1. graui

    graui Guest

    Anzeige
    Hi!

    Da meine VCR Steuerung bei meiner D-BOX 1, wegen der Entfernung, zu 50% nie funktioniert, möchte ich hiermit nachfragen, ob denn und bei wem die externe VCR Steuerung erhältlich ist. Hab auch schon bei der Technik angerufen, hier wurde ich abgewimmelt wie: Dieser Anschluss hinten an der Box währe mit der jetzigen Software noch nicht aktiv. Oder das Scartkabel währe für die Steuerung verantwortlich. Ebenfalls der Tip ein paar Threads weiter unten, Premiere gibt Hersteller und Bestellnr. bekannt hat somit nicht geklappt und bei Reichelt.de hab ich ebenso nichts gefunden.
    Wenigstens haben sie mir bestätigt, dass in ein paar Wochen die 1.3 für D-Box 1 rauskommt. Gibts doch schon für Kabelkunden...

    Ich hoffe auf ein paar Tips von Euch!
    Mit freundlichen Grüssen Andreas
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Also über Scart geht die VCR Steuerung nicht! sondern nur über IR und der hintere Ausgang ist auch acktiv. Mann kkann sich so ein Teil leicht selbst basteln Kabel Chinchstecker und eine IR Diode sind nötig mehr nicht.
    Gruß Gorcon
    PS ich werde mal die genaue belegung der Buchse raussuchen, dauert ein paar Minuten ;)
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ich bins nochmal
    Also Masse = Katode(Minus) ist der Ring und Plus = Anode der Stift Vorwiderstand wird nicht benötigt der ist drin. Als IR LED kannst Du eine LD 274 nehmen. kostet 55Pf den Rest gibts auch bei Reichelt.
    Gruß Gorcon

    [ 20. Oktober 2001: Beitrag editiert von: Gorcon ]
     
  4. graui

    graui Guest

    Jo,

    danke für deine Tips, kam mir doch die Idee aus einer kaputten Fernbedienung den IR-Sensor abzulöten und an einem Chinch-Stecker anzulöten, klappt eigentlich bestens.
    Wenn nur nicht das Signal von allen Seiten reflektiert würde und der Videorecorder in der Counter-Aufzeichnung mit 30 min. startet.
    Sch***, werd morgen nochmal die VCR-Auswahl durchgehen.
    Beste Grüsse Andreas!
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ja das Problem hatte ich auch weil die Software den IR Impuls mehrfach aussendet und daher geht der Recorder in die Counter-Aufzeichnung. Ich hatte extra meine Box auf zwei Betribssysteme erweitert war alles umsonst :mad: . Ich bin nun ganz auf DVB2000 umgestiegen.
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen