1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

VCR Aufnahme von DIGITAL receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von heulnet, 7. Dezember 2005.

  1. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    Anzeige
    heute brauche ich auch mal hilfe. folgende ausgangsposition. digitaler receiver ( technisat ) mit 2 scartbuchsen und S-VHS recorder von JVC. dieser VCR hat eine sat aufnahmefunktion, so dass ich praktisch nur den digisat über EPG prorammieren muss und am VCR eine taste ( sataufnahme ) an der front drücken muss. soweit so gut. das funktioniert auch bombe. nur der käse ist, es funktioniert nur an der scartbuchse L2 und die ist nur ein eingang. jetzt müsste ich in den tv rack kriechen und das scartkabel umstecken in L1 ( ein und ausgang ) um die aufgenommene sendung anschauen zu können. TV hat nur 2 scartbuchsen und die sind belegt. ich muss also über die scartbuchse VCR des digisat gehen. so nun bin ich am überlegen und bin zu folgender lösung gekommen, die ich aber nicht probieren kann, weil das gerät nicht hier bei mir steht.
    in die scart buchse am digisat VCR einen scartadapter ( 1 auf 3 ) stecken. von da 2 scartkabel in den VCR in jeweils L1 und L2 stecken und wie beschrieben auf L2 aufnehmen. wenn aufnahme zu ende ist wiedergabe drücken und über den digisat abspielen.
    könnte das gehen und wenn ja könnte ich ja dann auch an den freien scartplatz am scartadapter auch einen DVD player stecken für wiedergabe darüber ??
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: VCR Aufnahme von DIGITAL receiver

    Wenn das Ding einen Umschalter hat geht es. Die Verteiler (ohne Umschalter) machen dagegen Probleme.

    Was du eigentlich brauchst ist ein SCART Y Kabel. D.h. von einem SCART Stecker den Ausgang auf einen SCART Stecker und den Eingang auf einen anderen. Ich hatte sowas auch jahrelang in Berieb da ich einen Recorder mit nur einer SCART Buchse hatte und mit dieser Art der Verkabelung den Sat Receiver durch den Recorder zum TV geschliffen hatte.
    Wenn du einen Lötkolben halten kannst ist das schnell selber gemacht. Ansonsten habe ich sowas auch schon mal fertig gesehen (schon länger her). Frag mich aber nicht ob es sowas aktuell noch zu kaufen gibt.

    Ansonsten wie gesagt eine SCART umschalt-Box. Da muß man dann aber immer manuell schalten oder einwenig mehr ausgeben.
    BTW: Wenn dein DVD-Player Macrovisions frei ist kannst du den auch noch durch den Recorder schleifen.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2005
  3. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: VCR Aufnahme von DIGITAL receiver

    umschalter ist da keiner. M I S T.
    in der bedienungsanleitung vom VCR habe ich noch etwas anderes gefunden.
    damit liesse sich der digisat an L2 anschliessen und an L1 der tv. dabei würde das signal des digisat durch den VCR durchgeschleift, auch wenn dieser ausgeschaltet ist. also müsste ich das probieren.
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: VCR Aufnahme von DIGITAL receiver

    Ich hoffe dein Receiver ist nicht "geeignet für Premiere"! Ansonsten gibt es die selben Probleme mit dem Makrovisionssignal wie beim DVD Player. AFAIK funktioniert bei den meisten Recordern auch das durchschleifen nicht wenn Makrovision vorhanden ist.
    Also nicht wundern wenn bei Direkt Filmen das Bild schlecht wird.

    cu
    usul
     
  5. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: VCR Aufnahme von DIGITAL receiver

    das ist ein Technisat DIGICORDER S 1 ohne PREMIERE
     
  6. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: VCR Aufnahme von DIGITAL receiver

    Hallo,

    das ist die Decoder-Funktion einer Decoder-Scartbuchse, L2, kann auch nur als Eingang benutzt werden, Durchschleifen tut sie jedoch beidseitig.

    Das Y-Kabel war ein Kabel für analoge Premiere G2 Decoder um über nicht geeignete Scartbuchsen Premiere schauen zu können.

    Ein Hersteller hatte es mal noch im Programm, und das war glaube ich Skymaster.

    Es gäbe auch noch die Möglichkeit mit Scart auf 6 Cinch, oder aber auch mit einem Scart auf 6 Pol-DIN AV Automatic-Adapter.

    Die Frage ist nur, ob Du den S-Video über FABS oder S-V am TV betreibst.

    Eine weitere Option wäre, ein Automatic Scartumschalter vor einer der Scartbuchen am TV zu hängen, der dann umschaltet zwischen dem DVD und dem S-VHS.

    Da gibt es X Möglichkeiten.

    digiface
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2005
  7. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: VCR Aufnahme von DIGITAL receiver

    ja danke. ich muss halt wiedermal improvisieren
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: VCR Aufnahme von DIGITAL receiver

    Bloß bleibt da die Schaltspanung auf der Strecke.
    Und ich vermute die wird für die Aufnahmeautomatik benötigt. Wenn nicht wäre das natürlich eine einfache Altenative zum Löten.

    cu
    usul
     
  9. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: VCR Aufnahme von DIGITAL receiver

    löten ist nicht so mein ding. höchstens einen verlöten. ich bin nächste woche da und werde mal mein glück probieren. wenn nicht kommt der VCR in die tonne.
     
  10. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: VCR Aufnahme von DIGITAL receiver

    Bei Cinch ja, bei 6 Pol-DIN AV nicht.

    Wobei es sowieso besser wäre, bei der Wiedergabe den Receiver zu umgehen, damit die volle S-Video Qualität am TV ankommt.

    @heulnet

    Wenn Du den S-VHS über den Receiver, und den Receiver über RGB auf den TV laufen hast, dann kommt ja kein S-Video-Signal am TV an, sehe ich das richtig so?

    Hat der S-VHS eine 4-Polige ( S-Video ) Buchse auf der Rückseite?

    digiface
     

Diese Seite empfehlen