1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vater lässt Fernseher auf Tochter fallen - Vierjährige stirbt (Update)

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. Dezember 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.693
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    London - Ein vier Jahre altes Mädchen ist in Nordwales von einem Fernseher erschlagen worden, den ihr Vater versehentlich auf das Kind fallen ließ. Der Mann hatte das Gerät Heiligabend eine Treppe hinuntergetragen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.504
    Zustimmungen:
    249
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Vater lässt Fernseher auf Tochter fallen - Vierjährige stirbt (Update)

    Danke, dass ihr uns über diese außerordentlich wichtige Geschichte nun schon mit der zweiten Newsmeldung auf dem Laufenden haltet.

    Nun dürfte geklärt sein, dass den Fernseher kein Verschulden an dem tragischen Unfall trifft.
     
  3. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.277
    Zustimmungen:
    718
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Vater lässt Fernseher auf Tochter fallen - Vierjährige stirbt (Update)

    Also eine schwere, unhandliche Kiste die Treppe herunter zu tragen ohne sehen zu können wo man hinläuft, das ist schon mutig, um nicht zu sagen fast schon fahrlässig...
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2008
  4. radio bino

    radio bino Guest

    AW: Vater lässt Fernseher auf Tochter fallen - Vierjährige stirbt (Update)

    Ich denke der Vater ist schon gestraft genug,da muss jetzt nicht auch noch über ihn gerichtet werden,es war ein tragischer Unfall der leider immer wider passieren kann.
     
  5. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.277
    Zustimmungen:
    718
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Vater lässt Fernseher auf Tochter fallen - Vierjährige stirbt (Update)

    Gestraft ist er allerdings, weil der Unfall vermeidbar gewesen wäre und keine höhere Gewalt der Auslöser war.
     
  6. borg2

    borg2 Platin Member

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    2.562
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Vater lässt Fernseher auf Tochter fallen - Vierjährige stirbt (Update)

    Bei solchen Aktionen müssten die Kinder (und Haustiere) leider weggeperrt werden (wer macht dies heute schon). Selbst wenn man in der Nachbarschaft einen Ein- oder Auszug beobachten kann, stellt man immer wieder fest, dass die kleinsten Kinder, "mithelfend" sogar den Umzugprofis zwischen den Beinen rumwuseln. Und wer schon mal beobachtet hat, wie jemand beim Geilmarkt die neue Waschmaschine ins Auto wuchtet, wird ebenfalls schon das 5jährige Töchtern beim "mithelfen" dazwischenstehen gesehen haben. Aber wehe, jemand sperrt das Kind für den kritischen Moment des Einladens oder schleppens von schweren Möbeln ins Auto oder noch leere Kinderzimmer, dann ist das Geheule umstehender gross: "das kann man mit dem armen Kind doch nicht machen, es einfach so irgendwohin sperren. Und Festhalten geht auch nicht, das ist Freiheitsberaubung - nur ein überall frei umherturnendes Kind kann sich frei entfalten" - oder wird vom Fernseher platt gemacht. Aber entsprechende "Entfaltungsbefürworter" würden sicherlich nach dem Unfall mit dem Kind "diskutieren".
     
  7. radio bino

    radio bino Guest

    AW: Vater lässt Fernseher auf Tochter fallen - Vierjährige stirbt (Update)

    Sicher wer der Unfall vermeidbar gewesen,das wären andere Unfälle die nicht durch höher Gewalt passiert wären auch, aber wie sagt man so schön, "heute ist es gut gegangen,also geht es morgen auch gut", der Mensch lernt eben erst wenn was passiert ist. Das ist in der Arbeit doch genauso,erst wenn was passiert hält man sich an die Unfallschutzvorschriften.
     
  8. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Vater lässt Fernseher auf Tochter fallen - Vierjährige stirbt (Update)

    Was DF so alles berichtet.....vielleicht kommt noch als nächstes:

    "Ein Mann schmeisst sein Fernseher aus dem 20. Stockwerk -
    zum Glück keine Tote oder Verletzte"
     
  9. dbox1freak

    dbox1freak Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Vater lässt Fernseher auf Tochter fallen - Vierjährige stirbt (Update)

    Demnächst kommt die Nachricht, dass ein Zuschauer beim Betrachten einens Films in HD-Auflösung eingeschlafen ist und es dadurch zu einem Brand kam.

    Die nächste DF berichtet dann mit der Headline:

    HD-Ready schuld an Wohnungsbrand
     
  10. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Vater lässt Fernseher auf Tochter fallen - Vierjährige stirbt (Update)

    :D HD-Ready schuld an Wohnungsbrand (Update!):
    Der TV-Glotzer hat überlebt.
     

Diese Seite empfehlen