1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vantage VT 1 bei HD+TV im Test

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. März 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.728
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Leipzig - Zusätzliche HDMI-Anschlussmöglichkeiten werden bei nahezu allen HDTV-Festplattenreceivern vermisst. Vantage will dies mit dem VT 1 ändern. Das DF-Schwestermagazin HD+TV hat das Gerät intensiv geprüft.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. fibres73

    fibres73 Gold Member

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    1.495
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Vantage VT 1 bei HD+TV im Test

    Soso,als derzeit einzige ???
    Nur komisch das die Azbox auch 1080p kann :D :winken:
     
  3. Strohm

    Strohm Senior Member

    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Vantage VT 1 bei HD+TV im Test

    Na ist doch toll, wenn man mir dann auch noch die Fernsehsender mitteilen könnte, die ich in 1080p empfangen kann, dann kaufe ich mir vielleicht so ein Gerät.
     
  4. tom09

    tom09 Senior Member

    Registriert seit:
    15. November 2006
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Vantage VT 1 bei HD+TV im Test

    es geht nicht um fernsehsender, die in 1080p ausstrahlen sondern um die fähigkeit des scalers, videostreams auf 1080p hochzurechnen.
     
  5. Super Grobi

    Super Grobi Gold Member

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Vantage VT 1 bei HD+TV im Test

    solange die Linux-Partition noch nicht "aktiviert" wurde und es noch kein Image gibt, würde ich das Gerät noch nicht kaufen! Versprechen tun die Hersteller immer gerne viel und am Ende kommt nicht (viel) bei rum.

    Abwarten... mit Linux ist das Gerät sicher interessant.

    Der Preis wird auch noch fallen! Das Gerät ist derzeit nicht wirklich lieferbar und kostet 649 Euro. Bei Geizhals hab ich gestern schon den ersten Anbieter gesehen, der das Gerät für 607 Euro angeboten hat.

    Wenn das Gerät überall in den Geschäften steht, wird der Preis sicher auf 549 Euro im Versandhandel fallen.

    Es sei den, man macht es wie die Hersteller der Dreambox 8000 --> Einfach nur immer sehr wenige Gerät ausliefern um den hohen Preis weiter zu stützen :eek:

    Fazit: Gerät könnte sehr interessant sein, aber mit dem Kauf würde ICH auf jedenfall noch etwas warten!

    SG
     
  6. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Vantage VT 1 bei HD+TV im Test

    Die Vantage-Mühlen sind ja von der Optik reine Geschmackssache...

    Meiner Meinung nach leiden die eher an Geschmacksverirrung.

    Allerdings muß ich eins zugeben. Den Einschub für zusätzliche Festplatten finde ich richtig gelungen.
     
  7. Super Grobi

    Super Grobi Gold Member

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Vantage VT 1 bei HD+TV im Test

    Hi,
    vieleicht hast du dich nur unglücklich ausgedrückt. Der Einschub ist nicht für eine zusätzliche HDD, sondern für eine. Also keine Alternative.

    Ist wirklich gut. Frag mich, wieso das andere Hersteller nicht schon längst gemacht haben. Egal ob 2,5" oder 3,5".

    SG
     
  8. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.868
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Vantage VT 1 bei HD+TV im Test

    Sind Sie. Nur ich finde das die sehr edel aussehen. Bin auch mit meinem Vanti 7100C sehr zufrieden was Design und Funktionalität angeht.

    Der VT1 liesst sich von der Specs für mich höchst interessant. Auch die Linux Geschichte. Hoffentlich gibts auch bald ne Kabelversion davon. Der VT1 wäre für mich als Wohnzimmergerät echt eine Alternative zu meinem 2. Receiver im Schlafzimmer (V7100C)
     
  9. extr2

    extr2 Gold Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2002
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    VDSL 100 + Entertain TV Plus (2.0) + Big TV HD / Samsung UHD TV 55Zoll /SAT-Drehanalage/SKY-SAT/VU+Duo2/Azbox Premium+4:2:2 / HD+/MTV Unlimited
    AW: Vantage VT 1 bei HD+TV im Test

    viel zu teuer...!!!
    kann ja noch nich mal 4.2.2!!!
     
  10. ikehajnal

    ikehajnal Guest

    AW: Vantage VT 1 bei HD+TV im Test

    Na,alles ist am Verkaufstart überteuert,warten wir doch mal die Preisentwicklung die nächsten Monate ab.
     

Diese Seite empfehlen