1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vantage implementiert Multimediafunktionen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. September 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.223
    Anzeige
    Leipzig - Der Receiverhersteller Vantage hat in seine HDTV-Geräte HD 800 und HD 7100 erweiterte Netzwerkfunktionen implementiert.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. cable-guy

    cable-guy Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.726
    AW: Vantage implementiert Multimediafunktionen

    Zitat:
    "Außerdem hat das koreanisch-deutsche Unternehmen eine Homeserverfunktion implementiert, welche auch die Smartcards im Wohnungsnetzwerk zwischen zwei verschiedenen Vantage-Receivern aufteilen kann.

    Gegenüber DIGITAL FERNSEHEN erklärte der Marketing Leiter von Vantage Andreas Burmberger, dass dies erst die Anfänge der Netzwerknutzung seien und bereits an weiteren Zusatzfunktionen entwickelt würde."

    Das geht bei Vantage ja rasant voran, seit dem Herr Burmberger mit im Boot sitzt.
    Homecast wird sich mächtig ärgern. (gute Leute sind nun mal selten in diesem Bereich...)
     
  3. ReceiverKiller

    ReceiverKiller Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2008
    Beiträge:
    34
    AW: Vantage implementiert Multimediafunktionen

    Das stimmt.
    Man bemerkt auch bei Homecast das es nicht mehr so voran geht wie früher.
    Naja die Erkenntniss kommt oft zu spät.
    Weiter so Burmberger.
     
  4. HHI

    HHI Silber Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    549
    Technisches Equipment:
    Sagem D-BoxII SAT (19,2´Ost)
    Nokia D-BoxII Kabel (Kabel-BW)
    AW: Vantage implementiert Multimediafunktionen

    SmartCard aufteilen? Ist das eigentlich legal? Ich sage nur Premiere-Zweitabo :winken:.

    PS: Ich weiss der ist nicht zertifiziert, aber wenn mal der Anfang gemacht ist...
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Vantage implementiert Multimediafunktionen

    Ob er das auch mit dem CI Interface kann wage ich zu bezweifeln.
    Der Original Kartenschacht ist ja Original nicht Premiere geeignet.
     
  6. cable-guy

    cable-guy Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.726
    AW: Vantage implementiert Multimediafunktionen

    Vielleicht ist damit nur das Aufteilen des Datenstromes gemeint. (TS)
    Also eine gleichzeitige Ausgabe über die Netzwerkschnittstelle.
    Ein passender Receiver kann das dann gleichzeitig wiedergeben.

    Wenn das Abgreifen erst nach dem CI-Modul erfolgt, dann würde das bei allen Programmen funktionieren.
    Übrigens ist das genau die Funktion, welche mit CI+ verhindert werden soll....
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Vantage implementiert Multimediafunktionen

    Das kannst Du mit jedem Receiver der über Netzwerk TS streamen kann. Das geht schon mit der D-Box2.

    Es geht aber explizit um ...
     
  8. MiSeRy

    MiSeRy Wasserfall

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    8.538
    Ort:
    Halle an der Saale
    Technisches Equipment:
    - Panasonic TX-32LX70F
    - Samsung BDP 1580
    - VU+ Solo | 250 GB
    - VU+ Uno | 500 GB
    - Fire TV 4k mit Kodi 15.2
    - Technisat Skystar HD2
    - Denon AVR 1603
    - Teufel Concept E Magnum
    AW: Vantage implementiert Multimediafunktionen

    Ich hoffe man kann dann bald endlich Kanallisten usw. per LAN austauschen und bearbeiten. Das geht momentan nur mit dem COM-Port oder per USB-Stick. Aber schön zu lesen das Vantage weiter dran arbeitet.
     
  9. cable-guy

    cable-guy Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.726
    AW: Vantage implementiert Multimediafunktionen

    Vielleicht fragen wir einfach mal nach... :)
    http://www.vantage-digital.com/
    Wer es als Erster weiss, schreibt es hier rein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2008
  10. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.571
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Vantage implementiert Multimediafunktionen

    Irgendwie hab ich es mir schon gedacht das auch bei diesen Geräten die einfachen Dinge nicht funktionieren.
    Ist doch armselig:(
     

Diese Seite empfehlen