1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

vantage HD 7100S will kein Eutelsat W2 empfangen

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von almir_de, 14. März 2010.

  1. almir_de

    almir_de Senior Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo Leude !
    Habe einen Vantage HD 7100S und einen Comag SL 90 HD Receiver zuhause.
    Der Comga empfängt den Eutelsat W2 einwandfrei und findet alle Sender.Ebenso auch andere Sateliten und Frequenzen.
    Der Vantage empfängt Hotbird und Astra problemlos und findet dort auch alles, jedoch macht er Probleme beim Eutelsat W2.
    Er findet auf keinem Transponder ein Signal und bei den Suchläufen (Blindscan und Autoscan) hängt er sich gleich beim ersten Transponder auf.Habe also mit ihm keine Chance irgendetwas auf Eutelsat W2 zu finden, der Comag dagegen macht das alles ohne auch einmal zu zicken.
    Ich habe die LNB s zur Zeit noch einzeln an den Receivern dran hängen, plane aber dann später alle Sats zusammen zu schalten mittels Diseq, aber das ist jetzt noch kein Thema, das kommt später erst.Die Receiver hängen also einzeln und direkt an dem LNB mit einem direktem Sat-kabel.
    Dir Firmware ist noch ne ziemlich alte, die habe ich noch nicht aktualisiert, keine Ahnung ob es daran liegt oder nicht, aber der Hotbird und Astra gehen ja auch problemlos, also vermute ich mal hat das weniger mit der Firmware zu tun.Berichtigt mich wenn ich falsch liege.
    Habe ich evtl. einen Defekt am Vantage oder wieso will er mit dem Eutelsat W2 nicht zurecht kommen ?
    Ich hoffe daß mir jemand weiterhelfen kann, wäre euch sehr dankbar für einen Ratschlag.
    Mfg
    ALMIR
     
  2. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: vantage HD 7100S will kein Eutelsat W2 empfangen

    Ich kenne den Vantage Receiver nicht, aber kannst mit ihm auch Manuellen Suchlauf machen?? Versuch es mal. PS.du hättest deine Frage unter''alles kaputt''stellen können.
     
  3. Dr Feeds

    Dr Feeds Foren-Gott

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    14.741
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Gibertini 125 Motor SG 2100
    Triax TDA 88 Alu-Antenne
    Sat Kathrein CAS 90 19,2+13E
    Megasat Flachantenne H30 D1 Single Sat Spiegel
    Vantage X211S CI(2CI+2Conax/Xcrypt)Blind Scan
    Clarke-Tech 2100 Blind Scan
    Clarke-Tech 2500 Plus
    Blind Scan
    Dr HD F15 Blind Scan
    Lypsi Twin LNB 0,2db
    Quali 1080 4:2:2
    SkyStar HD+ CI
    Pace Sky HD1
    Karte von MTV unlimited,Sky Film+ Sky Sport+Sky Fußball Bundesliga+Sky Welt+Extra+alle HD SKY .
    No HD+
    AW: vantage HD 7100S will kein Eutelsat W2 empfangen

    der Speicherbar schonn voll
    ich alten TP lösche.Ich kann wieder Blind Scanning

    [​IMG]
     
  4. almir_de

    almir_de Senior Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: vantage HD 7100S will kein Eutelsat W2 empfangen

    Wie wärs wenn du es mal mit richtigem deutsch versuchst ? Damit ich auch verstehe was du meinst genau.
    Mein Speicher ist nicht voll, habe alle Sender komplett gelöscht um dann auf dem W2 16° zu suchen - er hägt sich auf, sowohl beim Blindscan, beim AUtoscan und beim manuellem Scan ebenfalls.Signal hat er auf dem W2 16° keines,aus welchem grund auch immer.
    Habe eben gerade noch einen technisat von einem Freund angeschlossen, der erkennt den W2 perfekt, scannt ihn sauber und findet alles.
    Mein vantage will aber nicht.
     
  5. Dr Feeds

    Dr Feeds Foren-Gott

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    14.741
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Gibertini 125 Motor SG 2100
    Triax TDA 88 Alu-Antenne
    Sat Kathrein CAS 90 19,2+13E
    Megasat Flachantenne H30 D1 Single Sat Spiegel
    Vantage X211S CI(2CI+2Conax/Xcrypt)Blind Scan
    Clarke-Tech 2100 Blind Scan
    Clarke-Tech 2500 Plus
    Blind Scan
    Dr HD F15 Blind Scan
    Lypsi Twin LNB 0,2db
    Quali 1080 4:2:2
    SkyStar HD+ CI
    Pace Sky HD1
    Karte von MTV unlimited,Sky Film+ Sky Sport+Sky Fußball Bundesliga+Sky Welt+Extra+alle HD SKY .
    No HD+
    AW: vantage HD 7100S will kein Eutelsat W2 empfangen

    alle alten transfontas löschen dan kannst du wider blindscan machen

    weil ich hab das gleiche problem mal gehabt
     
  6. almir_de

    almir_de Senior Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: vantage HD 7100S will kein Eutelsat W2 empfangen

    Hi nochmal !
    habe jetzt also alle Transponder bis auf einen vom W2 gelöscht und ´werde es dann heute nochmal mit einem Blindscan versuchen, wenn es wieder nicht geht, pack ich das Ding ein und der receiver geht zurück.
    Ncoh was anderes : Habe ihm einen leeren USB-Stick von Sandisk der mit FAT32 formattiert ist reingesteckt "Speichermedium angeschlossen", hat er also erfolgreich erkannt.Dann hab ich die neuste FW heruntergeladen 2.57 und 2.58 und dann wollte ich ein FW-Update machen, der Receiver sagt dann aber kein SPeichermedium, obowohl er zuvor den leeren Stcik akzeptiert hat.
    Danach habe ich ja nur die Firmware, also die Datei mit der Endung .dlp auf den Stick gezogen und er akzeptiert Stick/Datei nicht.Wo dran kann das liegen ?? Muss ich irgendwas besonderes beachten beim FW-Update ?
    Wäre dankbar für noch einen Tip wegen der Firmware, denn langsam geht mir dieser Receiver richtig auf die Nerven.
    Mfg
    ALMIR
     
  7. Dr Feeds

    Dr Feeds Foren-Gott

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    14.741
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Gibertini 125 Motor SG 2100
    Triax TDA 88 Alu-Antenne
    Sat Kathrein CAS 90 19,2+13E
    Megasat Flachantenne H30 D1 Single Sat Spiegel
    Vantage X211S CI(2CI+2Conax/Xcrypt)Blind Scan
    Clarke-Tech 2100 Blind Scan
    Clarke-Tech 2500 Plus
    Blind Scan
    Dr HD F15 Blind Scan
    Lypsi Twin LNB 0,2db
    Quali 1080 4:2:2
    SkyStar HD+ CI
    Pace Sky HD1
    Karte von MTV unlimited,Sky Film+ Sky Sport+Sky Fußball Bundesliga+Sky Welt+Extra+alle HD SKY .
    No HD+
    AW: vantage HD 7100S will kein Eutelsat W2 empfangen

    Sat alle alten transfontas löschen dan kannst du wider blindscan machen!
     
  8. almir_de

    almir_de Senior Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: vantage HD 7100S will kein Eutelsat W2 empfangen

    Dr Feeds bitte lese doch erst mal bevor du mir irgendwas antwortest.Ich bin dir ja dankbar für deine Tips die du hier rein schreibst, aber das mit dem Löschen der Transpoder und neuen Blindscan machen, das habe ich jetzt kapiert.Das werde ich jetzt gleich machen gehen.
    Meine zweite Frage war, wieso der Receiver die Software auf dem USB-Stick nicht erkennt.
    1.Leerer USB Stick mit FAT32 wick und wird problemlos vom Receiver erkannt
    2.USB Stick mit FAT32 und Firmware drauf wird nicht erkannt und nicht gelesen
    Die Frage ist jetzt, wieso nimmt der Receiver nicht den Stick und liest dadrauf nicht die Firmware ein.Das war meine letzte Frage.

    Mfg
    ALMIR
     
  9. fibres73

    fibres73 Gold Member

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    1.495
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: vantage HD 7100S will kein Eutelsat W2 empfangen

    @ almir

    Wenn Du ein Speichermedium anstöpselst (egal ob USB-Stick oder USB-Festplatte)
    erscheint erst "Speichermedium angeschlossen".Ein paar Sekunden später "Speichermedium verbunden".

    Erst wenn "Speichermedium verbunden" erscheint,hat der Receiver den Stick oder
    die Festplatte richtig erkannt.Manchmal dauert es etwas länger,warum auch immer !!!

    Versuche mal folgendes:
    Stöpsel den USB-Stick an deinen Computer.Gehe auf Laufwerk Eigenschaften (vom Stick.Rechte Maustaste) --> Tools --> Fehlerüberprüfung -->jetzt prüfen.
    Das dauert nur ein paar Sekunden.
    Wenn der Stick dann immer noch nicht vom Vantage erkannt wird anderen Stick nehmen oder die Firmware mit ner USB-Festplatte aufspielen.
    Mein USB-Stick hatte mit einer älteren FW-Version auch Probleme gemacht.


    mfg fibres73
     
  10. almir_de

    almir_de Senior Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: vantage HD 7100S will kein Eutelsat W2 empfangen

    Hi zusammen !
    Also...habe einen anderen Stick von nem Kumpel geliehen, mit nur 1GB - meine beiden haben 8 und 16GB Kapazität.Mit dem Stick von meinem Kumpel ging es.Habe die Firmware upgedated.Angeschlossen, Transponder alle gelöscht vom Eutelsat W2 und Blindscan machen lassen.Insgesamt hat er nur ca. 50 Sender gefunden.Mein anderer Receiver hat 333 Sender, aber egal.
    Dann alles gespeichert, raus aus dem Menü, wollte mal die Sender durchzappen.Bei jedem Sender steht "Kein Signal bzw. warte auf Signal".Das Komische aber : unten in der Leiste habe ich Signalstärke 80% und Signalqualität 75%, es ist also laut der Anzeige ein gutes Signal da, aber der Receiver schreibt trotzdem, kein Signal, egal auf welchem Programm.
    Dieses Problem tritt nur auf dem Eutelsat W2 auf, auf Astra und Hotbird hat er keine Probleme.
    Ich habe jedenfalls keine Lust mehr mich mit dem Gerät herumzuärgern, habe es eingepackt und zur Post gebracht und werde meinen Kauf widerrufen.Das muß nicht sein bei einem Preis von 300 Euro.Wie gesagt habe ich noch nen Comag HD 90 und einen Atlanta 9600ip - die funzen absolut top, auf egal welchen Sateliten, ebenso wie ein kurzfristig ausgeliehener Technisat, nur der Vantage macht Mucken.
    Danke euch trotzdem für die Mühen, aber auf so nen Receiver hab ich keine Lust.
    Mfg
    ALMIR
     

Diese Seite empfehlen