1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

V13 Karte, Grundig LCD + Unicam CI Modul

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von wishbone, 15. Oktober 2010.

  1. wishbone

    wishbone Junior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Moin zusammen,

    ich habe eine technische Frage:

    Ich habe ein Sky Abo und eine V13 Karte. Den einen Receiver, den ich habe, möchte ich nicht jedesmal im Keller neu anschließen, wenn ich mal eben ein Bundesligaspiel dort sehen möchte. Ein Satellitenanschluss + HD Receiver und ein Grundig LCD sind jedoch vorhanden.

    Kann ich mir ein Unicam CI Modul (welches im Internet für 80€ angeboten wird) zulegen, welches meine Sky Karte aufnimmt, dieses in den CI Schacht des Grundig einschieben und Sky mit dem Signal, was von dem "normalen" HD Receiver kommt, entschlüsseln ??

    Oder komme ich nicht um einen weiteren Receiver herum, wenn ich an einem anderen Ort Sky schauen möchte ?

    Danke und Gruß

    wishbone
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.316
    Zustimmungen:
    1.726
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: V13 Karte, Grundig LCD + Unicam CI Modul

    Wen der Grundig einen DVB-S 2 Tuner drin hat ja. Sonst nicht.
    Du kanst das Unicam auch in den CI Schacht des HD Receivers stecken, wen der einen CI Schacht hat.

    Also, Sky geht auf jedem Gerät mit CI Schacht. Passendes CI Modul vorausgesetzt.

    Bitte bedenke, das das Unicam erst mit der entsprechenden SW gefüttert werden muss.
    Im Orginalzustand ist das so nicht funktionsfähig.
     
  3. wishbone

    wishbone Junior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: V13 Karte, Grundig LCD + Unicam CI Modul

    Danke für die schnelle Antwort :)

    Leider hat der Grundig kein eingebautes DVB-S Modul und der (Wisi OR 184) HD Receiver leider auch keinen CI-Slot :(

    Ich hatte gedacht, dass ich eben beides (Receiver und Modul im Fernseher) so miteinander kombinieren kann, dass Sky dort hell wird.

    Schade, aber das wäre endlich mal ein Grund, jetzt zur Dreambox zu greifen. :D

    Wenn ich dann aber doch Geld sparen möchte, welches wäre die preiswerteste Variante, da unten mithilfe meiner V13 Karte Sky zu schauen ?
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.316
    Zustimmungen:
    1.726
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: V13 Karte, Grundig LCD + Unicam CI Modul

    Dreambox?
    Nur wegen Sky?
    Gibt auch noch günstigere gute HD Receiver die mit alternativer SW die V 13 im Kartenleser lesen können.
    Vantage oder Edison z.B.
     
  5. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.789
    Zustimmungen:
    5.163
    Punkte für Erfolge:
    273
  6. Barton-Fink

    Barton-Fink Junior Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Zuletzt bearbeitet: 15. Oktober 2010
  7. wishbone

    wishbone Junior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: V13 Karte, Grundig LCD + Unicam CI Modul

    Nicht nur wegen Sky, sondern auch wegen der "Modding" und Aufzeichnungmöglichkeiten, offenes Betriebssystem, freie Ethernet Schnittstelle etc. Muss ja nicht gleich eine 8000er sein.

    Aber ich schau mich gern auch mal bei Vantage und Edison um.

    Das nenne ich mal ein Schnäppchen, klingt interessant, Danke !
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.316
    Zustimmungen:
    1.726
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: V13 Karte, Grundig LCD + Unicam CI Modul

    Bei Kabel Deutschland gibt es aber keine V 13.
    G 02 oder G 09 weiß ich nicht. Nicht getestet.
     
  9. Barton-Fink

    Barton-Fink Junior Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: V13 Karte, Grundig LCD + Unicam CI Modul

    V13 SKY bei Kabel Deutschland funktioniert, bis auf 3 HD Sender, nur die Freischaltung läuft nicht, das ist aber nicht schlimm, da ich am wochenende zu hause bin und die karte dort in einen sat receiver stecken kann.
     
  10. wishbone

    wishbone Junior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: V13 Karte, Grundig LCD + Unicam CI Modul

    Jetzt muss ich aber noch einmal darauf zurückkommen, weil ich eins noch nicht so ganz verstehe.

    Angenommen, ich möchte mir demnächst einen "freien" Receiver zulegen, z.B. einen Vantage VT-1.

    Liest der meine V13 Karte mit einer alternativen FW direkt ? Oder brauche ich auch dafür ein spezielles CI Modul ? Und wie schaut es mit anderen Receivern der Spitzenklasse aus, wie ein VU+ Duo oder eine Dreambox ? Können die alle, zumindest indirekt meine V13 Karte lesen, ohne dass ich mir noch ein teures Modul zulegen muss ?

    Oder anders gefragt: Warum gibt es überhaupt so ein Unicam Modul ? Gibt's da eine Kompatibilitätsliste ? Die Kundenrezensionen dieses Unicam-Moduls sind zumindest positiv.

    Sorry, das klingt zwar etwas wirr, ich bin es aber momentan allerdings auch, weil mir gerade jemand erzählt hat, das mein oben genannten Ursprungsvorhaben mit dem Modul doch funktioniert :D
     

Diese Seite empfehlen