1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Uwe Ochsenknecht: "Deutschen Formaten fehlt oft das gewisse Etwas"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. Dezember 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.187
    Anzeige
    Ismaning - "Das Boot", "Schtonk!" oder zuletzt die Jugendfilmreihe "Die Wilden Kerle" machten Uwe Ochsenknecht zu einem der populärsten Schauspieler Deutschlands.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Uwe Ochsenknecht: "Deutschen Formaten fehlt oft das gewisse Etwas"

    Eigentlich fehlt bei ihm etwas: Wer sein Kind mit solchen Bezeichnungen für das Leben verhunzt, der braucht braucht nicht über Qualitätsfragen zu diskutieren.
     
  3. Enny

    Enny Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    543
    Ort:
    Köthen
    AW: Uwe Ochsenknecht: "Deutschen Formaten fehlt oft das gewisse Etwas"

    Sagt ausgerechnet er. Der Mann ohne Ausstrahlung und ohne jegliches Talent.
    An Darstellern wie ihn liegt es doch das das immer gewisse Etwas fehlt.
     

Diese Seite empfehlen