1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

USB-Stick für DVB-T und DVB-C ?!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von teucom, 3. Dezember 2009.

  1. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    Anzeige
    Suche für eine Bekannte einen Kombi-USB-Lösung für DVB-T und DVB-C, Stick oder externe Box. CI wäre schön, muss aber nicht sein.

    Hat jemand Erfahrungen mit einer solchen Lösung? Bis darauf, dass man von Hauppauge in diesem Bereich besser die Finger lässt, habe ich noch nichts erfahren.
     
  2. mikemolto

    mikemolto Junior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: USB-Stick für DVB-T und DVB-C ?!

    Schau Dir mal unter www.technisat.de dieses Teil an:
    CableStar Combo HD CI

    Gruss
    mikemolto
     
  3. Scary674

    Scary674 Board Ikone

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    170
    Punkte für Erfolge:
    83
    Technisches Equipment:
    MR400, DVB-C Wlan Repeater, Sky+ Pro
    AW: USB-Stick für DVB-T und DVB-C ?!

    terratect cingery H7, ist mit ci oder als stick cinergy usb xd hd oder so ähnlich
     

Diese Seite empfehlen