1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

USB-Stick als PVR zu empfehlen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Frieden, 29. Oktober 2009.

  1. Frieden

    Frieden Junior Member

    Registriert seit:
    29. April 2009
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo Forum!

    Ich würde gerne auf meinem (HD) SAT-Receiver die PVR-Funktion über den USB-Port mit einem USB-Stick nutzen.

    Die Funktion würde ich vielleicht 1-2x pro Woche nutzen und nach dem Anschauen benötige ich das Material auch nicht weiter. Also nur so mal falls es zeitlich nicht passt.

    Ist das mit einem USB-Stick überhaupt (noch) zu empfehlen oder muss da was besseres her?

    Wenn das mit einem USB-Stick für meine Zwecke reicht, welche Daten sollte der Stick dann aufweisen:

    - Lesen MB/s
    - Schreiben MB/s

    Auch in Anbetracht das auch mal HD-Material aufgenommen werden soll?

    Danke im voraus!
     
  2. suraso

    suraso Silber Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: USB-Stick als PVR zu empfehlen?

    Ich verfüge zwar nicht über Erfahrungswerte, aber ich bin sicher, es wird sich jemand melden, wenn du auch konkret mal sagst, welchen Receiver du hast!
     
  3. Frieden

    Frieden Junior Member

    Registriert seit:
    29. April 2009
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: USB-Stick als PVR zu empfehlen?

    Sorry! Ich dachte das könnte man pauschal sagen. Also, ich nenne seit 2 Wochen den Edision Argus Mini mein Eigen.
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.656
    Zustimmungen:
    2.831
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: USB-Stick als PVR zu empfehlen?

    Hier gibt es eine Übersicht über USB Sticks, inkl. Performance.

    Für SD solltest du mit einer Schreibrate von 10 MB/s hinkommen, das ist ein Erfahrungswert mit einem Megasat DVB-T Empfänger. 5-6 MB/s reichen teilweise auch, da kann es aber zu Rucklern kommen und bei Timeshift gibts Ausfälle.

    Gruß
    emtewe
     
  5. Frieden

    Frieden Junior Member

    Registriert seit:
    29. April 2009
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: USB-Stick als PVR zu empfehlen?

    Vielen Dank für den Link, super!

    Und mit den 10 MB/s (schreiben) habe ich auch erstmal einen Orientierungspunkt. Ich bedanken mich schon mal aber hoffe noch auf weitere Erfahrungswerte.
     

Diese Seite empfehlen