1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

USB-Sat Receiver welcher taugt was?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Brainstorm128, 20. Dezember 2006.

  1. Brainstorm128

    Brainstorm128 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Schnaittach
    Technisches Equipment:
    Galaxis - 60cm Spiegel
    Twin LNB- Globo Gold edition
    SEG Receiver - DSR 5012
    Kathrein Analog Receiver
    Anzeige
    Hallo

    So nach langer Forumsabstinenz muß ich mich hier mal zurückmelden. :)

    Mein bisheriger USB-TV Receiver bringt mich zur Verzweiflung. Ich kann grundsätzlich nicht länger als 20 Minuten Fernsehen (meinstens liegt die Zeit deutlich darunter) und darf dann mindestens 30 Minuten den PC streichel daß er sich von dem Schock erholt. Da reicht ein Neustart nicht, das müssen mindestens 10 sein, und zwischendrin noch so manches andere.
    Trotzdem würde ich gerne neben dem normalen TV-Gerät den PC ab und zu als Fernseher benutzen.
    Da ich in einen Laptop logischerweise keine TV-Karte einbauen kann, brauche ich eine USB Lösung.
    Was kann man da kaufen? Man sollte auch das Programm aufzeichnen können, und zu teuer sollte das Teil eigentlich auch nicht sein.

    PS: http://www.twinhan.com/product_satellite_7.asp
    Das ist mein bisheriger TV-Empfänger.
     
  2. BarrySAT

    BarrySAT Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Allgäu
    Technisches Equipment:
    alles DVB-T, DVB-S (geschäftl. und priv) und DVB-C (nur geschäftl.).
    Ausserdem ein KWS AMA 301 Messgerät.
  3. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.791
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: USB-Sat Receiver welcher taugt was?

    Bei den USB-Boxen immer darauf achten, dass die auch Wirklich USB2.0 können. Sonst ist z.B. bei ZDF Essig mit Aufnehmen. Die SkyStar Plus ist eine solche Box. Aber vorsicht, es gibt auch noch die ältere Skystar2 USB-Box zu kaufen. Die ist für USB 1 konzipiert.
     
  4. fs68

    fs68 Junior Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2006
    Beiträge:
    45
    AW: USB-Sat Receiver welcher taugt was?

    wie sieht es denn mit USB2 UND einem CI aus ? Gibt es eine solche Kombination ?
     
  5. BarrySAT

    BarrySAT Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Allgäu
    Technisches Equipment:
    alles DVB-T, DVB-S (geschäftl. und priv) und DVB-C (nur geschäftl.).
    Ausserdem ein KWS AMA 301 Messgerät.
    AW: USB-Sat Receiver welcher taugt was?

    leider gibts da nix von technipharm....
     
  6. Brainstorm128

    Brainstorm128 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Schnaittach
    Technisches Equipment:
    Galaxis - 60cm Spiegel
    Twin LNB- Globo Gold edition
    SEG Receiver - DSR 5012
    Kathrein Analog Receiver
    AW: USB-Sat Receiver welcher taugt was?

    Hallo

    Ich glaub ich hab hier die ältere Version. Die geht sowohl an USB 1 als auch an USB 2.
    Das Problem ist leider, daß mein PC nur USB 1 Serienmäßig hat. Der USB 2 Anschluß ist nur über einen PCMCIA Adapter "Nachgerüstet". Aber für einen neueren PC fehlt im moment noch der Finazielle Spielraum :)

    Das technisat-Teil muß ich mir mal ansehen.

    Danke schonmal.
     

Diese Seite empfehlen