1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

USB Lösung zum HD Empfang ?

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von alexbaxter, 9. August 2009.

  1. alexbaxter

    alexbaxter Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 DVB-T und DVB-C, Onkyo TX-SR508, Panasonic TX-49CXW754
    Anzeige
    Hallo.

    Also ich besitze eine Dreambox 7025 und möchte bei den aktuellen Preisen noch nicht auf die 8000 umsteigen.
    Ich will daher vorläufig eine Billiglösung fahren.
    Mein Computer ist per HDMI mit meinem Plasma verbunden, für eine Steckkarte ist leider kein Platz mehr.
    Gibt es brauchbare USB Lösungen, um Free HD Tv über den PC zu empfangen ?
    Eingespeist werden bei uns Wohl ARD, ZDF und ARTE HD

    Danke,
    Alex
     
  2. alexbaxter

    alexbaxter Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 DVB-T und DVB-C, Onkyo TX-SR508, Panasonic TX-49CXW754
    AW: USB Lösung zum HD Empfang ?

    Kann mir wirklich niemand einen Tipp geben ?
    Ich habe zwar einiges an Angeboten gefunden, aber irgendwie waren die Beschreibungen immer widersprüchlich, da gibt es dann Kombistick Sticks mit DVB-HDTV , was ja an sich schon Beschiß ist.
    Ich möchte primäre die ÖF HD Sender gucken um mir überhaupt erst mal ein Bild zu machen.
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: USB Lösung zum HD Empfang ?

    Kabel TV? Da tuts jede (Fürs Free-TV brauchts ja noch nichtmal CI-Support) DVB-C TV-Karte. Da solltest du schon was finden.

    cu
    usul
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.845
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: USB Lösung zum HD Empfang ?

    Hast Du eigentlich schon mal probiert ob Du die Sender über Netzwerk mit Deiner Dreambox auf dem PC ansehen kannst? Damit sollte es eventuell auch möglich sein die HD Sender darzustellen.
     
  5. alexbaxter

    alexbaxter Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 DVB-T und DVB-C, Onkyo TX-SR508, Panasonic TX-49CXW754
    AW: USB Lösung zum HD Empfang ?

    Meinst du das geht ? :eek:
    Muss ich nachher mal gleich testen..wäre ja der Burner.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2009
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.845
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: USB Lösung zum HD Empfang ?

    Ausprobieren kostet nichts.

    Ich hatte nur gelesen das die (SD) Dreamboxen auch HD aufnehmen können, dann könnte es vieleicht auch per Stream möglich sein diesen auf dem Rechner darzustellen.
     
  7. alexbaxter

    alexbaxter Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 DVB-T und DVB-C, Onkyo TX-SR508, Panasonic TX-49CXW754
    AW: USB Lösung zum HD Empfang ?


    Nein, ich ich glaube die verwechselst da was, das HD steht in dem Fall nur für die Festplatte.
    Das mit dem Streaming werde ich aber auf jeden Fall mal testen, könnte von der Logik her klappen.
    Wenn ich das richtig sehe muss die Box den Stream ja in dem Fall nicht decodieren.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.845
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: USB Lösung zum HD Empfang ?

    Nein. HD steht immer für HDTV und nicht für Festplatte (HDD).
    Richtig. (das kann sie ja auch nicht bei HD)
     
  9. alexbaxter

    alexbaxter Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 DVB-T und DVB-C, Onkyo TX-SR508, Panasonic TX-49CXW754
    AW: USB Lösung zum HD Empfang ?

    Nicht in der Welt von Dream Media
    PVR Receiver DreamBox 7025 S HD
     
  10. alexbaxter

    alexbaxter Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 DVB-T und DVB-C, Onkyo TX-SR508, Panasonic TX-49CXW754

Diese Seite empfehlen