1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

USB-Festplattenreceiver für Kabel Deutschland?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von sun999, 14. September 2006.

  1. sun999

    sun999 Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2006
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Hallo!

    Bin DVB-C Neuling und suche mich langsam krank nach einem Receiver für meine Ansprüche.

    Mein Kabelanbieter ist Kabel Deutschland. Dieser verwendet ja bekanntlicherweise als Verschlüsselungssystem Nagravision (will ja auch die privaten empfangen....).

    Gibt es einen DVB-C Receiver mit Festplatte, der Nagravision kann und einen USB-Anschluß fürs Überspielen der Filme auf den PC?

    Finde einfach keinen...

    Oder was für ne Lösung empfiehlt ihr mir?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.366
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: USB-Festplattenreceiver für Kabel Deutschland?

    Grobi, Topfield.

    Gruß Gorcon
     
  3. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.981
    Ort:
    Telekom City
    AW: USB-Festplattenreceiver für Kabel Deutschland?

    ... die können kein Nagravision ...
     
  4. sun999

    sun999 Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2006
    Beiträge:
    8
    AW: USB-Festplattenreceiver für Kabel Deutschland?

    Richtig.. Die beiden hatte ich natürlich auch schon im Visier!

    Es gibt ja noch den HUMAX PR-HD 1000 C, aber bei diesem ist der USB-Anschluß nicht freigeschaltet..
     
  5. TobiHH

    TobiHH Junior Member

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Kabel-dbox2 Sagem
    KD-Home-Abo
    AW: USB-Festplattenreceiver für Kabel Deutschland?

    Mit Alphacam schon...
     
  6. sun999

    sun999 Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2006
    Beiträge:
    8
    AW: USB-Festplattenreceiver für Kabel Deutschland?

    Wie gesagt: Ich bin bei verschlüsseltem TV Neuling..
    Wie geht das? und würde Kabel Deutschland den Receiver überhaupt aktzepieren? Die wollen ja ne 14stellige Seriennummer.
     
  7. TobiHH

    TobiHH Junior Member

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Kabel-dbox2 Sagem
    KD-Home-Abo
    AW: USB-Festplattenreceiver für Kabel Deutschland?

    Du brauchst die Seriennummer einer dbox2 aus einem abgelaufenen (nicht aktiven) Abo. Wurde bisher vom AlphaCrypt-Modul anstandslos
    verarbeitet.
    Allerdings hatte ich irgendwo gelesen, dass jetzt teilweise restriktivere Smartcards ausgeliefert werden. Musst mal hier im Forum suchen...
     
  8. sun999

    sun999 Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2006
    Beiträge:
    8
    AW: USB-Festplattenreceiver für Kabel Deutschland?

    Danke für den Tipp! ;)

    Aber ich liege schon richtig, oder?
    Festplattenreceiver mit Nagravision und USB existieren nicht?
     
  9. TobiHH

    TobiHH Junior Member

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Kabel-dbox2 Sagem
    KD-Home-Abo
    AW: USB-Festplattenreceiver für Kabel Deutschland?

    Jo, scheint so. Die übliche Lösung ist halt die Dreambox bzw. dbox2 mit Linux
    mit Stream übers Netzkabel auf die PC-Festplatte.

    Nachtrag: Ich wusste doch, da war was:
    http://www.heise.de/newsticker/result.xhtml?url=%2Fnewsticker%2Fmeldung%2F77474&words=Alphacrypt
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.366
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: USB-Festplattenreceiver für Kabel Deutschland?

    Du kannst die oben von mir genannten Geräte nutzen. Es wird auch noch mit einem Betacryptkompatiblen Verfahren (Tunnelung) verschlüsselt, daher funktioniert das mit einem Alphacryptmodul sehr wohl.

    Reine Nagravisions Receiver mit einem "Streaminganschluss" wird es nicht geben. (da es offiziell auch solche CI Module nie geben wird)

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen