1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

USB-Boxen für DVB-s taugen die was?

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von hessebub, 20. März 2005.

  1. hessebub

    hessebub Neuling

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich möche mir eine USB-Box für DVB-s zulegen. Habe eine Twinhan Starbox für ca. 70 Euro gesehen.

    Taugt das Teil was?
    Oder gibt es bessere / brauchbare?

    Wäre für Hilfe sehr dankbar.

    hessebub
     
  2. bumsti

    bumsti Junior Member

    Registriert seit:
    2. August 2005
    Beiträge:
    76
    AW: USB-Boxen für DVB-s taugen die was?

    gibt nichts zu meckern über diese box. inklusive fb ist sie für 70 € preiswert und gut.

    (späte antwort - aber doch)
     
  3. www_dvbshop_net

    www_dvbshop_net Senior Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    424
    Technisches Equipment:
    Technotrend DVB-S 1.3, 1.5, 1.6, 2.3, Technotrend USB Stick,
    Imperial DB 1 CI,
    Technisat HD S2
    AW: USB-Boxen für DVB-s taugen die was?

    hallo,


    man kann auch die technisat skystar usb empfehlen, läuft ganz gut und hat kaum irgendwelche technischen Probleme. :rolleyes:

    ist halt ein deutsches produkt und kein taiwan schrott ;)

    mfg
     
  4. PCR

    PCR Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    346
    Ort:
    D
    AW: USB-Boxen für DVB-s taugen die was?

    Dann lese mal deine Infosat schön weiter und bleibe in dem Glauben :winken:
     
  5. Mr.Gumble

    Mr.Gumble Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2005
    Beiträge:
    29
    AW: USB-Boxen für DVB-s taugen die was?

    Das Problem der Technisat skystar usb ist das externe Netzteil was den Betrieb z.B. mit einem Notebook doch sehr stark einschränkt. Wirklich schade die die Technisat Produkte einen sehr guten Eindruck machen und preislich gut liegen.
     
  6. www_dvbshop_net

    www_dvbshop_net Senior Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    424
    Technisches Equipment:
    Technotrend DVB-S 1.3, 1.5, 1.6, 2.3, Technotrend USB Stick,
    Imperial DB 1 CI,
    Technisat HD S2
    AW: USB-Boxen für DVB-s taugen die was?

    dann sag mir mal bitte welche dvb-s box kein externes netzteil hat?


    sorry gibt es nicht und wird es auch nicht geben

    mfg
     
  7. www_dvbshop_net

    www_dvbshop_net Senior Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    424
    Technisches Equipment:
    Technotrend DVB-S 1.3, 1.5, 1.6, 2.3, Technotrend USB Stick,
    Imperial DB 1 CI,
    Technisat HD S2
    AW: USB-Boxen für DVB-s taugen die was?

    ich glaue ich weiß von was ich rede, wir verkaufen seit einigen Jahren TV Karten bzw USB Boxen und wir können ziemlich gut beurteilen welche Boxen am meisten zurückkommen und welche nicht.

    ja ok, die soft in der version ist vielleichtnicht der hit aber man kann sich die Voll zulegen oder mit alternativ Soft arbeiten.

    abgesehen davon, kann man auch ne Technotrend USB Box nehmen, da kommt überhaupt nichts zurück.

    mfg
     
  8. bjb

    bjb Senior Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2005
    Beiträge:
    316
    AW: USB-Boxen für DVB-s taugen die was?

    naja, für das restliche sat-zeug brauchst du normalerweise auch netz. und so mobil ist das auch nicht
     

Diese Seite empfehlen