1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

USA zu 50 Prozent digital

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. Januar 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.222
    Anzeige
    Arlington, USA - Die Hälfte aller US-amerikanischen TV-Haushalte empfangt ihr TV-Signal bereits digital. 2008 sollen weitere 32 Millionen Geräte verkauft werden. Wachstumstreiber ist dabei das hochauflösende Fernsehen (HDTV).

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.981
    Ort:
    Telekom City
    AW: USA zu 50 Prozent digital

    ... anamorphes 16:9 und AC3 gibt es da erst mit HDTV. Die Farbqualität von NTSC ist auch nicht besonders. Ist also kein Wunder, dass HDTV dort Wachstumstreiber ist.
    Für Besitzer höherwertiger 16:9-Röhren-TV-Geräte in Deutschland gibt es derzeit keinen Grund auf HDTV umzusteigen. ZDF und Das Erste bieten auf solchen TV-Geräte eine hervorragende Qualität inkl. anamorphes 16:9 und AC3. Da die ARD im 2.Quartal auch die Bildqualität der Dritten verbessert wird, wird auch hier der Unterschied zwischen SDTV und HDTV verringert ...
     
  3. Tribun

    Tribun Silber Member

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    544
    Ort:
    Solingen
    AW: USA zu 50 Prozent digital

    Sowas kann auch nur jemand schreiben, der noch nie HDTV in natura gesehen hat.:winken::rolleyes:
     
  4. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.955
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: USA zu 50 Prozent digital


    Logisch, dass er noch kein HDTV gesehen hat, er wohnt ja auch im UM-Gebiet! ;) ;) ;) :love:
     
  5. david41

    david41 Gold Member

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    1.728
    Ort:
    OC
    Technisches Equipment:
    Sky+ PVR
    Humax HD Fox+
    Humax HD Fox+
    AW: USA zu 50 Prozent digital

    Immer diese PAL 16/9 Fanatiker :D:D
     
  6. crypticro

    crypticro Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2005
    Beiträge:
    143
    Ort:
    Flushing, NY / Zurich, Switzerland
    Technisches Equipment:
    DirecTV - Premier Package mit DirecTV Plus HD DVR
    AW: USA zu 50 Prozent digital

    Keine Ahnung woher du diese Infos hast aber anamorphes 16:9 gibt es in den USA auch ohne HDTV und zwar ueber EDTV (Enhanced Definition TV) in 480p. Wag mal zu bezweifeln dass der PAL Standard 576i, besser als EDTV sein soll.
     
  7. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.955
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: USA zu 50 Prozent digital

    Ich bin mal gespannt, wann Deutschland eine Digitalquote von 50 % hat. :eek: :eek: :D
     
  8. chrikro

    chrikro Junior Member

    Registriert seit:
    27. April 2006
    Beiträge:
    126
    AW: USA zu 50 Prozent digital

    In Österreich haben wir diese Zahl schon längst überschritten :D
    Und nächstes Jahr zur EM nimmt dann auch HDTV beim ORF Einzug.
    Es geht voran.
     

Diese Seite empfehlen