1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

USA: TV-Komiker Colbert erwägt Präsidentschafts-Kandidatur

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. Januar 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.360
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der US-Präsidentenwahlkampf könnte bald um eine Absurdität reicher sein. Der TV-Komiker Stephen Colbert spielt öffentlich mit dem Gedanken einer Kandidatur ums Weiße Haus - als Pseudo-Republikaner.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.885
    Zustimmungen:
    4.175
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: USA: TV-Komiker Colbert erwägt Präsidentschafts-Kandidatur

    Bei dem Kandidatenfeld würde er das Niveau dramatisch steigern. Colbert ist ein toller Satiriker und Sprachjongleur.
     
  3. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.108
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: USA: TV-Komiker Colbert erwägt Präsidentschafts-Kandidatur

    Obama ist ein Witz. Er spuckt genau so auf die Menschenrechte wie Bush, Guantanamo ist noch immer da.

    Zudem ist Obama die Hure der Musik und Filmindustrie und korrupte Politiker mochte ich noch nie.
     
  4. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.885
    Zustimmungen:
    4.175
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: USA: TV-Komiker Colbert erwägt Präsidentschafts-Kandidatur

    Obama ist eine Enttäuschung, kein Zweifel. Aber im Vergleich zu diesen rep. Kandidaten ? Da ist doch einer schlechter als der andere. Bei Romney, der es wohl wird am Ende, weiß man im Grunde gar nicht was der überhaupt will. Der hat nur Allgemeinplätze drauf. Gingrich hat ne Historie, die ist abendfüllend fürs US TV. Aber er zumindest aus rep. Sicht wohl noch der "Solideste". Dieser Santorum macht mit mittelalterlichen Ansichten über Familie etc Wahlkampf. Wer bleibt noch? Ach ja, der Texaner, der immer mal wieder sein eigenes Wahlprogramm vergisst. Und dann gibts noch den lustigsten von allen derzeit, Ron Paul. Der würd am liebsten die Regierung komplett abschaffen, aber auch keine Kriege mehr führen.

    Die US Wähler haben es dieses Jahr alles andere als leicht.
     
  5. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.353
    Zustimmungen:
    1.402
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: USA: TV-Komiker Colbert erwägt Präsidentschafts-Kandidatur

    Nach dem Schauspieler Ronald Reagan mal ein Komiker.
    Das hätte doch was, im Land der unberenzten Möglichkeiten.
     
  6. stormrider83

    stormrider83 Gold Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: USA: TV-Komiker Colbert erwägt Präsidentschafts-Kandidatur

    Naja wenigstens weiss man bei den Amis im Voraus dass es ein Komiker ist und es stellt sich nicht erst heraus wenn man im Amt ist dass alles nur Spass war wie in Deutschland
     
  7. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.353
    Zustimmungen:
    1.402
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: USA: TV-Komiker Colbert erwägt Präsidentschafts-Kandidatur

    Stimmt, unser Komiker sitzt im Schloss Bellevue.;)
     
  8. stormrider83

    stormrider83 Gold Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: USA: TV-Komiker Colbert erwägt Präsidentschafts-Kandidatur

    Nicht nur dort. Die FDP zum Beispiel ist der neue Quatsch Comedy Club. Aber andere sind auch nicht weit entfernt davon.
    Wulff kann ja irgendwie auch nichts dafür. Ein Instrument der Kanzlerin
     
  9. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.353
    Zustimmungen:
    1.402
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: USA: TV-Komiker Colbert erwägt Präsidentschafts-Kandidatur

    Sorry, hier muss ich widersprechen.
    Für das Theater um ihn kann man nur einen verantwortlich machen.
    Ch. Wulff himself.
    Aber hat hier im Thread nix zu suchen. Klar.
     
  10. stormrider83

    stormrider83 Gold Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: USA: TV-Komiker Colbert erwägt Präsidentschafts-Kandidatur

    Sir yes Sir!! Geht klar!!

    Ich meinte auch, dass er im Amt bleiben muss, dafür kann er nix.
    So zurück zum Thema aber sofort
     

Diese Seite empfehlen