1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

USA: Pay-TV-Anbieter DirecTV plant Ultra-HDTV

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. März 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.376
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der US-amerikanische Pay-TV-Riese DirecTV plant sein Frequenzkontingent bereits jetzt in Hinblick auf die Einführung von Ultra-HDTV. Der Konzern sieht entscheidende Vorteil in der Nutzung von 4000- und 8000-Pixel-Übertragungen, um die eigene Position im Wettbewerb zu stärken.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. UM-Patal

    UM-Patal Board Ikone

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    100cm Satconn Schüssel
    85cm Satconn Schüssel
    Smart 9/8 Multischalter
    2 Smart Quattro LNBs
    1x Edision Argus VIP2
    2x Edision Argus Piccolo
    Samsung UEC6200+Unicam
    Sky HD - Komplett OHNE behinderten Jugendschutz!
    AW: USA: Pay-TV-Anbieter DirecTV plant Ultra-HDTV

    DirecTV verglichen mit Unitymedia ist wie die Saturn-V-Mondrakete verglichen mit einem Silvester-Knallfrosch, der ne Fehlzündung hat.


    Ganz großes Kompliment an DirecTV!
     
  3. tvfre@k

    tvfre@k Silber Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2008
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: USA: Pay-TV-Anbieter DirecTV plant Ultra-HDTV

    Und da issa wieder! :eek:
     
  4. BurnStar

    BurnStar Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.844
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: USA: Pay-TV-Anbieter DirecTV plant Ultra-HDTV

    Jaja der lieber Apfel mit Birnen Vergleich.

    Direct TV = Sat Anbieter (bzw SAT PayTV).
    Unitymedia = Kabel Anbieter

    Wer von den denkenden Menschen hier den Unterschied erkennt kann ihm behalten :)
     
  5. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.416
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: USA: Pay-TV-Anbieter DirecTV plant Ultra-HDTV

    der unterschied zwischen beiden liegt nur darin, dass beide unterschiedliche empfangswege darstellen und in unterschiedlichen ländern, allerdings meines wissens nach gehören beide in malones (Liberty Global) hände.

    im übrigen wundert mich nicht, dass die usa wieder mehr gigantismus wollen. die haben eh übergrößen zumeist in ihren wohnzimmern stehen, da lohnt sich auch UHD. hier ist das alles noch nicht so - also erst noch im kommen. sind ja entwicklungsland was medien angeht.

    PS:
    unbestritten ist, dass DirecTV äonen von UM entfernt ist, also besser als UM.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. März 2012
  6. Echti

    Echti Talk-König

    Registriert seit:
    24. Februar 2004
    Beiträge:
    6.669
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    - Gibertini OP85XP
    - Inverto Black Ultra
    - VU+ Solo SE V2
    - Samsung UE40H6470
    AW: USA: Pay-TV-Anbieter DirecTV plant Ultra-HDTV

    Na da wird bestimmt der SuperBowl XLVII die erste UHD-Übertragung.
     
  7. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.057
    Zustimmungen:
    1.202
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: USA: Pay-TV-Anbieter DirecTV plant Ultra-HDTV

    Mit Sicherheit nicht
     
  8. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: USA: Pay-TV-Anbieter DirecTV plant Ultra-HDTV

    directv kann man aber durchaus mit kabelanbietern vergleichen, denn in amiland gibts fast keine freien sender per sat!
     
  9. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.108
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: USA: Pay-TV-Anbieter DirecTV plant Ultra-HDTV

    Und Amis haben sicher nur 1 TV pro Haushalt.
    Ist ja das Hauptargument der Analog-Fans hier.
     
  10. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.057
    Zustimmungen:
    1.202
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: USA: Pay-TV-Anbieter DirecTV plant Ultra-HDTV

    @LHB
    Ehm...es gibt gar keine soweit ich weiss. Zumindest auf den mit normalem Aufwand empfangbaren DTH Satelliten ist ALLES verschluesselt.
     

Diese Seite empfehlen